+
In der Siegener Nikolaikirche hat ein Mann am Sonntagmittag mehrere Schüsse abgegeben.

Nach Schüssen in der Kirche: Mann überwältigt 

Siegen - Amoklauf im Gotteshaus: Ein Mann hat in der Siegener Nikolaikirche um sich geschossen, dann verschanzte er sich. Nach sechs Stunden wurde er überwältigt. 

Der Mann habe nach dem Sonntags-Gottesdienst den Küster angesprochen ihn mit einer Waffe bedroht und mehrere Schüsse abgegeben, teilte die Polizei in Siegen mit. Der Küster konnte fliehen. Die Polizei umstellte das Gotteshaus und riegelte das Gebiet weiträumig ab.

Nach fast sechsstündiger Belagerung überwältigte die Polizei den Schützen schließlich. Bei dem SEK-Einsatz wurde er verletzt und am Sonntagabend mit einem Notarztwagen weggebracht, wie die Polizei mitteilte. Das Motiv für die Tat ist unklar, auch Einzelheiten über den Mann waren zunächst nicht bekannt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vergrabene Frauenleiche in Waldstück entdeckt: Sohn gesteht die Tat
Kinder spielen in einem Wald in Oberbayern. Dabei machen sie eine grausame Entdeckung: Sie finden die Leiche einer Frau. Schnell wird klar - die Frau wurde gewaltsam …
Vergrabene Frauenleiche in Waldstück entdeckt: Sohn gesteht die Tat
Bestialischer Geruch: Stinkendes Paket mit Damenschuhen löst Großeinsatz in Postfiliale aus
Ein übel riechendes Paket hat in Baden-Württemberg einen Großeinsatz ausgelöst.
Bestialischer Geruch: Stinkendes Paket mit Damenschuhen löst Großeinsatz in Postfiliale aus
Er behauptet, er habe auf dem Mars gelebt - „Es gibt dort unterirdische Städte“
Es hört sich eher nach einem Sci-Fi-Drehbuch an: Der Russe Boriska Kipriyanovich behauptet, er habe vor seinem Leben auf der Erde bereits auf dem Mars gewohnt. Er …
Er behauptet, er habe auf dem Mars gelebt - „Es gibt dort unterirdische Städte“
Lebenserwartung in Deutschland niedriger als in Spanien
Die Menschen in Deutschland sind heute im Schnitt gesünder als noch vor einigen Jahren. Doch im EU-Vergleich schneidet die Bundesrepublik nur mittelmäßig ab.
Lebenserwartung in Deutschland niedriger als in Spanien

Kommentare