+
Ein Mähdrescher bei der Ernte. von diesem Gefährt will man wahrlich nicht erfasst werden.

Schrecklicher Unfall in Leipzig

Mann schläft in Rapsfeld ein und wird von Mähdrescher erfasst

Ein schrecklicher Unfall ist in einem Rapsfeld nahe Leipzig passiert: Ein Mann ist dort nach einer Partynacht eingeschlafen und von einem Mähdrescher erfasst worden. 

Leipzig - Der 39-Jährige wurde schwer verletzt, wie eine Polizeisprecherin am Montag sagte. Er habe ausgesagt, am Freitagabend Bier getrunken und sich dann bei Grimma in der Nähe von Leipzig zum Schlafen in das Feld gelegt zu haben. Zuvor habe er ein Festival besucht. Am nächsten Morgen bemerkte er die Erntemaschine nicht rechtzeitig. Laut Polizei wurde der Mann schwer am Arm und am Oberschenkel verletzt und musste genäht werden. Der 37 Jahre alte Mähdrescherfahrer erlitt einen Schock.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Panne zum Start jetzt Zugausfall auf neuer ICE-Strecke München-Berlin
Auf der Schnellfahrstrecke der Bahn zwischen Berlin und München hat es für manche Reisenden auch zum Wochenbeginn eine unschöne Überraschung gegeben.
Nach Panne zum Start jetzt Zugausfall auf neuer ICE-Strecke München-Berlin
Größtes Feuer in Südkalifornien wächst wieder
Los Angeles (dpa) - Kalifornien kämpft weiter gegen die Flammen: Das sogenannte Thomas-Feuer im Bezirk Ventura County hat sich Medienberichten zufolge am Sonntag …
Größtes Feuer in Südkalifornien wächst wieder
Unicef: Digitalisierung droht Ungleichheiten zu verschärfen
Wie verändern Internet, Smartphone, Laptop und Computer das Aufwachsen von Jungen und Mädchen weltweit? Der Unicef-Jahresbericht 2017 befasst sich mit "Kindern in einer …
Unicef: Digitalisierung droht Ungleichheiten zu verschärfen
Berliner Polizei findet größere Menge Munition
Berlin (dpa) - Die Berliner Polizei hat in einer Tiefgarage in Charlottenburg eine größere Menge Munition gefunden. Der Mieter eines Tiefgaragenstellplatzes habe die …
Berliner Polizei findet größere Menge Munition

Kommentare