29-Jähriger stirbt bei Mountainbike-Tour

Pielenenhofen - Zwei Mountainbike-Fahrer sind in einem Wald im Naabtal in der Oberpfalz abgestürzt - einer der beiden, ein 29-Jähriger aus Hamburg, starb bei dem Unfall am Samstag.

Ein 26 Jahre alter Student aus Regensburg wurde schwer am Kopf verletzt, schwebt jedoch nicht in Lebensgefahr.

Wie das Polizeipräsidium Oberpfalz mitteilte, stürzten die beiden Biker an einem steilen Hang zwischen den Ortschaften Duggendorf und Pielenhofen etwa 30 Meter in die Tiefe. Ein dritter Radfahrer, ein 28-jähriger Regensburger, wurde Augenzeuge des tragischen Geschehens und erlitt einen schweren Schock. Alle drei Männer trugen einen Sturzhelm.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der vorausfahrende 29-Jährige auf dem glitschigen Weg ins Rutschen geraten, fand keinen Halt mehr und stürzte die Böschung herab. Der 26-Jährige wollte dem Mann wohl zur Hilfe eilen und stürzte an der gleichen Stelle ab.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Defekter Kühlschrank verursachte Hochhausbrand in London
Der Brand begann in einem kaputten Kühlschrank. Rasend schnell breitete er sich über die 24 Stockwerke des Grenfell Tower aus. Die Ermittler in London erwägen eine …
Defekter Kühlschrank verursachte Hochhausbrand in London
151 zerstörte Wohnungen nach Londoner Hochhausbrand
151 Wohnungen wurden bei dem Brand im Londoner Grenfell Tower zerstört. Das gaben die Behörden nun bekannt.
151 zerstörte Wohnungen nach Londoner Hochhausbrand
Irre Verwandlung: 20-Jährige ändert Leben und hat jetzt diesen Mega-PO
Eine 20-Jährige war unzufrieden mit ihrem Körper und meldete sich im Fitnessstudio an. Heute sind viele Frauen neidisch auf die einst pummelige Frau aus dem Landkreis …
Irre Verwandlung: 20-Jährige ändert Leben und hat jetzt diesen Mega-PO
Verbindungen zur Mafia: Polizei zerschlägt Drogenhändlerring
Ein erfolgreicher Schlag gegen die Drogenkriminalität gelang der Polizei in Baden-Württemberg und Italien bereits am Mittwoch. Es kam zu mehreren Verhaftungen.
Verbindungen zur Mafia: Polizei zerschlägt Drogenhändlerring

Kommentare