Das Fahrzeug verkeilte sich im Schacht

Mann stürzt mit Geländewagen in Minenschacht und fällt 25 Meter in die Tiefe

Tooele - Ein Mann ist im US-Bundesstaat Utah mit seinem Geländewagen in einen Minenschacht gestürzt und schwer verletzt worden.

Er war nach übereinstimmenden US-Medienberichten am Sonntag gegen 2.00 Uhr früh im Tooele County auf der Suche nach Feuerholz, als er mit seinem Wagen in das Loch geriet. 

Das Fahrzeug verkeilte sich im Schacht, der Mann wurde herausgeschleudert und fiel rund 25 Meter in die Tiefe, wie der Sender ABC News berichtete. Mehre Stunden später fanden ihn Angehörige und Freunde. 

Rettungskräfte rückten mit einem Kran an und bargen ihn aus dem Schacht. Er kam ins Krankenhaus. Der Mann hatte mit Familie und Freunden in der Nähe gezeltet.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Student droht mit Amoklauf an der Uni Trier
Eine Amokdrohung an der Trierer Uni hält die Polizei stundenlang in Atem. Zwar nimmt sie den Tatverdächtigen am Morgen fest. Damit ist der Einsatz aber noch nicht vorbei.
Student droht mit Amoklauf an der Uni Trier
Demenzrisiko in Europa sinkt
Wenn Vergessen zur Krankheit wird: Viele Menschen fürchten, im Alter dement zu werden. Doch Demenz ist nicht nur Schicksal. Ärzte berichten über eine erfreuliche …
Demenzrisiko in Europa sinkt
Traurige Gewissheit: Im Wald gefundene Leiche ist Frau des Schlagerstars
Ein Hund machte seine Besitzer auf einen weiblichen Leichnam im Wald aufmerksam. Nun ist klar: Es ist die vermisste Frau eines Schlagerstars.
Traurige Gewissheit: Im Wald gefundene Leiche ist Frau des Schlagerstars
Student nach Amokdrohung gegen Trierer Universität festgenommen
Nach der Androhung eines Amoklaufs an der Universität im rheinland-pfälzischen Trier hat die Polizei am Freitag einen Studenten der Hochschule festgenommen. 
Student nach Amokdrohung gegen Trierer Universität festgenommen

Kommentare