+
Dieses Fahndungsfoto veröffentlichte die Polizei Berlin. 

Opfer trug erhebliche Verletzungen davon

Mann vergewaltigt - Polizei fahndet mit Bild nach Gesuchtem

Nachdem ein 40-Jähriger in Berlin schwer verletzt und vergewaltigt wurde, sucht die Polizei jetzt mit einem Fahndungsfoto nach dem Täter.

Berlin - Mit einem Bild aus einer Überwachungskamera sucht die Berliner Polizei nach einem Mann, der in einem Park einen Mann vergewaltigt haben soll. Der Unbekannte sei in der Nacht auf den 24. Februar mit seinem späteren Opfer in der U-Bahn ins Gespräch gekommen, teilte die Polizei am Montag mit. In einer Parkanlage habe der Gesuchte den 40-Jährigen dann angegriffen, ihn mehrfach gegen den Kopf getreten und ihn vergewaltigt. Ein Passant sei auf Hilferufe aufmerksam geworden, woraufhin der Täter geflüchtet sei. Der 40-Jährige wurde bei dem Übergriff erheblich verletzt.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Unheimliche Aufnahmen! Diese mysteriöse Kreatur soll zwei Hunde zerfleischt haben
Halb Mensch, halb Wolf - mysteriöse Kreatur versetzt Menschen in Stadt in Angst und Schrecken
Unheimliche Aufnahmen! Diese mysteriöse Kreatur soll zwei Hunde zerfleischt haben
Schrecklicher Fund: Verpackte Leiche treibt an Kanufahrerin vorbei
Eine Kanufahrerin hat am Sonntag eine schreckliche Entdeckung gemacht. Eine verpackte Leiche trieb im Rhein-Herne-Kanal in Oberhausen an ihr vorbei.
Schrecklicher Fund: Verpackte Leiche treibt an Kanufahrerin vorbei
Mann schleicht sich in Geisterstadt Fukushima - und kann seinen Augen nicht trauen
Der Fotograf Keow Wee Loong liebt das Abenteuer, keine Grenze ist ihm zu weit. Genau aus dem Grund wagte er sich in die verseuchtesten Zonen Fukushimas - und was er dort …
Mann schleicht sich in Geisterstadt Fukushima - und kann seinen Augen nicht trauen
Mann (20) überlebt Bären-Attacke - Kurz darauf beißt Hai zu
Erst vor ein paar Monaten überlebte er eine Bären-Attacke. Jetzt wurde der US-Amerikaner Dylan McWilliams von einem Hai gebissen.
Mann (20) überlebt Bären-Attacke - Kurz darauf beißt Hai zu

Kommentare

GraceAntwort
(0)(0)

Nur dass Frauen gerne mal unterstellt wird, sich nicht genug gewehrt zu haben "sie wird's schon so gewollt haben"...aber wenn es einem Mann passieren kann, wird es hoffentlich dem einen oder anderen klar, dass eine Frau bei solch roher Gewalt überhaupt keine Chance hat.

ThildeAntwort
(0)(0)

Neidisch?

StrategosAntwort
(0)(0)

Au contraire. Nüchtern wäre das hier doch kaum zu ertragen ;-)