Über acht Jahre Haft

Mann wegen Missbrauch in über 500 Fällen verurteilt

Münster - Wegen sexuellen Missbrauchs in 549 Fällen hat das Landgericht Münster einen 62-Jährigen zu achteinhalb Jahren Haft verurteilt.

Der Mann aus Ahaus (NRW) hatte die Taten gestanden, die drei Opfer mussten somit nicht vor Gericht aussagen. Nach Angaben eines Gerichtssprechers missbrauchte der 62-Jährige die Töchter zweier befreundeter Paare von 2000 bis 2015 immer wieder. Das Gericht sprach in seiner Urteilsbegründung am Dienstag von einem massiven Vertrauensmissbrauch gegenüber den befreundeten Familien.

Der Verurteilte hatte den damals zwischen 8 und 14 Jahre alten Mädchen bei den Hausaufgaben geholfen und sie in den Häusern der Familie ins Bett gebracht. Bei den 549 festgestellten Fällen handelt es sich nach Ansicht des Gerichts nur um die „Spitze des Eisbergs“. Die Eltern schöpften keinen Verdacht. Ob der 62-Jährige das Urteil annehmen wird, ist noch offen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Saarbrücken - Jeden Samstag warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 21. Januar 2017.
Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet offenbar mehreren …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar
Stuttgart - Ein Paar hat sich in einer Stuttgarter Disco einschließen lassen, um dort ein Schäferstündchen zu verleben. Doch dann werden die Eindringlinge gefilmt und …
Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar
Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen
Melbourne - Die Amokfahrt eines jungen Mannes hat das fünfte Todesopfer gefordert. Ein Baby erlag seinen schweren Verletzungen. Der Fahrer soll psychische Probleme haben.
Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Kommentare