1 von 1

Mann will Polizist gestohlene Kameras verkaufen

Heidelberg - Ausgerechnet einem pensionierten Polizisten hat ein 27 Jahre alter Mann in Heidelberg gestohlene Digitalkameras zum Kauf angeboten.

Als der den Verkäufer am Samstag zur Rede stellte, kam es zu einer Rangelei, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Dem Pensionär gelang es schließlich, den 27-Jährigen bis zum Eintreffen einer Polizeistreife festzuhalten. Wie der 27-Jährige später einräumte, hatte er die drei Digitalkameras im Wert von rund 700 Euro kurz zuvor in einem Elektronikmarkt gestohlen.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Brände in Kalifornien - Trump wütet auf Twitter
Gleich mehrere große Brände wälzen sich durch Kalifornien, vernichten Wälder, Häuser und Leben. Mehr als 30 Menschen sterben. Auch Häuser von Hollywood-Promis brennen. …
Brände in Kalifornien - Trump wütet auf Twitter
Mit oder ohne Uniform: Das sind die heißesten Polizistinnen der Welt
Unglaublich scharfe Fotos: Hier gibt es die heißesten Polizistinnen der Welt zu sehen. Vor allem Brasilien hat einiges zu bieten. 
Mit oder ohne Uniform: Das sind die heißesten Polizistinnen der Welt
Weltgrößtes Meeresschutzgebiet am Südpol gescheitert
Der Plan der Europäer: ein riesiges Meeresschutzgebiet am Südpol, fünf Mal so groß wie Deutschland. Doch die Idee wird blockiert - vor allem von China und Russland. …
Weltgrößtes Meeresschutzgebiet am Südpol gescheitert
Halloween 2018: Die besten Kostüme und Verkleidungen 
Halloween 2018: Die besten Kostüme und Verkleidungen 
Halloween 2018: Die besten Kostüme und Verkleidungen