Jugendlicher (17) ist verschwunden - wer hat Deniz gesehen?

Jugendlicher (17) ist verschwunden - wer hat Deniz gesehen?

Tödlicher Unfall auf Autobahn

Mann will über A2 laufen und wird von Lkw überfahren

Magdeburg - Den Versuch, die A2 nahe Magdeburg zu Fuß zu überqueren, hat ein Mann mit seinem Leben bezahlt.

Ein Mann hat versucht, die Autobahn 2 auf Höhe der Raststätte Börde zu Fuß zu überqueren und ist überfahren worden. Der Mann, dessen Identität zunächst nicht bekannt war, sei in der Nacht zum Donnerstag erst von einem Lastwagen erfasst und dann von einem Auto überrollt worden, sagte ein Sprecher der Polizeidirektion in Magdeburg. Er starb noch an der Unfallstelle. 

Warum der Mann zu Fuß über die Autobahn gehen wollte, war zunächst unklar. Die A2 in Richtung Hannover war zunächst gesperrt, der Verkehr wurde über die Raststätte umgeleitet.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann schleicht sich in Geisterstadt Fukushima - und kann seinen Augen nicht trauen
Der Fotograf Keow Wee Loong liebt das Abenteuer, keine Grenze ist ihm zu weit. Genau aus dem Grund wagte er sich in die verseuchtesten Zonen Fukushimas - und was er dort …
Mann schleicht sich in Geisterstadt Fukushima - und kann seinen Augen nicht trauen
25-Jährige macht Witz über bestes Stück ihres One-Night-Stands - mit fatalen Folgen
Eine dreifache Mutter aus Russland hatte einen One-Night-Stand. Als sie das beste Stück des Mannes sah, scherzte sie darüber - mit fatalen Folgen. 
25-Jährige macht Witz über bestes Stück ihres One-Night-Stands - mit fatalen Folgen
Das Wochenende bringt traumhaftes Sommerwetter
Offenbach (dpa) - Am Wochenende können Sonnenliebhaber noch mal ordentlich auftanken, bevor am Montag Gewitter aufziehen. Sommerliche Temperaturen, blauen Himmel und …
Das Wochenende bringt traumhaftes Sommerwetter
Nachdem er auf Polizisten feuerte: 38-Jähriger stirbt bei Schusswechsel mit dem SEK
Ein Mann ist im nordrhein-westfälischen Langenfeld bei einem Schusswechsel mit dem SEK getötet worden. Zuvor hatte der Mann das Feuer auf die Polizisten eröffnet.
Nachdem er auf Polizisten feuerte: 38-Jähriger stirbt bei Schusswechsel mit dem SEK

Kommentare