Mann wird von Auto erfasst - am eigenen Küchentisch

Sydney - An seinem Küchentisch ist ein Australier von einem Auto erfasst und in den Garten geschleudert worden.

Ein junger Fahrer hatte die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war in das Haus in Perth an der Westküste gerast, berichteten lokale Medien am Montag. Der Hausbesitzer, der gerade beim Abendbrot saß, erlitt Knochenbrüche, wurde aber nicht lebensgefährlich verletzt. Seine Frau war gerade aufgestanden, um das Baby ins Bett zu bringen.

Kurioses zwischen Himmel und Erde

Kurioses zwischen Himmel und Erde

Der Autofahrer durchbrach nach Angaben der Polizei die Mauer des Wohnzimmers, raste in die Küche und kam erst auf der Terrasse zum Stehen. Er selbst wurde bei dem Unfall am Sonntagabend nicht verletzt und habe vergeblich versucht, sich aus dem Staub zu machen, berichtete die Zeitung “West Australian“. Die Polizei schnappte ihn und nahm die Ermittlungen auf.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann mit Messer am Flughafen Amsterdam niedergeschossen
Aufregung am Flughafen in Amsterdam: In der Einkaufsmeile droht ein Mann plötzlich mit einem Messer, er schlägt eine Scheibe ein. Dann greift die Polizei ein.
Mann mit Messer am Flughafen Amsterdam niedergeschossen
Busunglück: Bestätigung von fünf toten Schülern
Ein tragischer Unfall in Südfrankreich hat einige Menschenleben gefordert. Während die Ermittlungen andauern gibt es Indizien, dass möglicherweise ein technische Mangel …
Busunglück: Bestätigung von fünf toten Schülern
Größter Drogenfall in der Geschichte des Bayerischen LKA geklärt
Nach weitreichenden Ermittlungen über die Landesgrenzen hinaus löst das bayerische Landeskriminalamt ihren größten Drogenfall. Als Drahtzieher fungierte ein deutscher …
Größter Drogenfall in der Geschichte des Bayerischen LKA geklärt
Reisende macht Scherz über Sprengstoff - mit fatalen Folgen
Dass an einem Flughafen ein Scherz über Sprengstoff nicht allzu gut ankommt, diese Erfahrung hat nun eine Frau in Stuttgart gemacht. Neben dem Flug ist für sie auch noch …
Reisende macht Scherz über Sprengstoff - mit fatalen Folgen

Kommentare