Flammen-Horror in Hessen

Mann zündet sich in Job-Center an - Haftbefehl

Mörlenbach/Darmstadt - Den Schock seines Lebens muss ein Mitarbeiter eines Job-Centers in Mörlenbach bekommen haben, als am Mittwoch ein lichterloh brennender Mann auf ihn zukam.

Ein Mann hat sich im Job-Center im hessischen Mörlenbach mit einem Brandbeschleuniger übergossen und angezündet - nun wird gegen ihn ermittelt. Der 32-Jährige sei am Mittwoch bereits brennend auf den Mitarbeiter des Job-Centers zugegangen. Die Flammen konnten gelöscht werden. Der 32-Jährige liegt mit schweren Verletzungen in einem Krankenhaus.

Dem Mann wird nun vorgeworfen, er habe auch einen Mitarbeiter in Brand setzen wollen. Gegen den Verdächtigen sei Haftbefehl wegen eines versuchten Tötungsdelikts erlassen worden, teilte die Staatsanwaltschaft Darmstadt am Freitag mit. Die Hintergründe des Vorfalls müssen laut Staatsanwaltschaft noch geklärt werden.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pfarrer in Berlin getötet - Verdächtiger gefasst
In Berlin ist ein Pfarrer aus Kongo-Brazzaville tot aufgefunden worden. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann getötet wurde. Ein Verdächtiger wird am Freitag gefasst.
Pfarrer in Berlin getötet - Verdächtiger gefasst
Beziehungstat? Mann erschießt Frau und dann sich selbst
In Zürich haben sich am Freitag schreckliche Szenen abgespielt. Ein Mann erschießt nach einem Streit auf offener Straße eine Frau und richtet sich anschließend selbst.
Beziehungstat? Mann erschießt Frau und dann sich selbst
Empörung: Hilfspolizist griff bei US-Schulmassaker nicht ein
In der Schule schießt ein 19-Jähriger um sich. 17 Menschen sterben binnen sechs Minuten. Währenddessen harrt ein bewaffneter Polizist vor dem Gebäude vier Minuten …
Empörung: Hilfspolizist griff bei US-Schulmassaker nicht ein
Schüsse auf offener Straße in Zürich - Zwei Tote
Zürich (dpa) - Auf einer Straße in Zürich sind zwei Menschen am Freitag erschossen worden. Nach Angaben der Polizei war ein Opfer sofort tot, das andere erlag kurze Zeit …
Schüsse auf offener Straße in Zürich - Zwei Tote

Kommentare