Grausiger Vorfall in Osnabrück

Mann zündet sich vor Eiscafé an - Augenzeugen retten ihn

Grausiger Vorfall in Osnabrück: Ein 52-Jähriger hat sich vor einem Café in der Fußgängerzone mit Benzin übergossen und angezündet. Er lief brennend durch den Außenbereich.

Osnabrück - Der Mann überlebte den Vorfall vom Sonntagnachmittag schwer verletzt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Vollkommen in Flammen stehend sei er gegen 17.30 Uhr durch den Außenbereich des Eiscafés gelaufen. Weitere Menschen wurden nicht verletzt. Augenzeugen konnten die Flammen schließlich mit Decken löschen. Der Mann wurde in eine Spezialklinik geflogen.

Der Mann hatte das Café nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei höchstwahrscheinlich gezielt aufgesucht, weil seine Lebensgefährtin dort saß. Worum es genau ging, ist den Ermittlern zufolge noch unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann stößt Tochter von Autobahnbrücke - Rettungskräfte stundenlang im Einsatz
Ein Mann hat in Italien seine eigene Tochter von einer Autobahnbrücke gestoßen. Rettungskräfte können ihn anschließend nicht von einer weiteren folgenschweren Aktion …
Mann stößt Tochter von Autobahnbrücke - Rettungskräfte stundenlang im Einsatz
Rauchmelder schlug Alarm: Feuerwehr rückt aus - und macht kuriose Entdeckung
Das permanente Piepen hat Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Werne früh morgens aus dem Schlaf gerissen. Aus der Nachbarwohnung drang starker Brandgeruch. Was die …
Rauchmelder schlug Alarm: Feuerwehr rückt aus - und macht kuriose Entdeckung
Vorwürfe gegen Eigner des in Kuba abgestürzten Flugzeugs
Nach dem Flugzeugunglück auf Kuba beginnt die Suche nach den Ursachen. Ein Ex-Pilot erhebt schwere Vorwürfe gegen die Fluggesellschaft, der die abgestürzte Maschine …
Vorwürfe gegen Eigner des in Kuba abgestürzten Flugzeugs
Nach Flugzeugabsturz: Vorwürfe gegen Eigner der Airline
Nach dem Flugzeugunglück auf Kuba beginnt die Suche nach den Ursachen. Ein Ex-Pilot erhebt schwere Vorwürfe gegen die Fluggesellschaft, der die abgestürzte Maschine …
Nach Flugzeugabsturz: Vorwürfe gegen Eigner der Airline

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion