Unwetterwarnung für München und das Umland 

Unwetterwarnung für München und das Umland 

Diese Roboter laufen einen Marathon

Tokio - In der japanischen Stadt Osaka hat am Donnerstag der weltweit erste Marathon für Roboter begonnen. Fünf etwa 30 Zentimeter große, zweibeinige Konkurrenten treten gegeneinander an.

Sie sollen bis Sonntag 422 Runden einer 100-Meter-Strecke absolvieren und so insgesamt gut 42 Kilometer zurücklegen. Gestoppt werden darf nur für Reparaturen und Batteriewechsel. Das “Robo Mara Full“ solle ein Beweis für die Strapazierfähigkeit und Beweglichkeit der Roboter sein, erklärte der Organisator, das Unternehmen Vstone. Dessen Läufer ging gleich zu Beginn des Rennens in Führung.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geräumtes Wuppertaler Hochhaus bleibt vorerst unbewohnbar
Das Inferno am Londoner Grenfell Tower gab den Ausschlag: Rund 70 Bewohner eines gefährdeten Hauses in Wuppertal mussten raus. Wie es für sie weitergeht, wissen sie noch …
Geräumtes Wuppertaler Hochhaus bleibt vorerst unbewohnbar
Beteiligter Polizist: Berichte über Party in Hamburg aufgebauscht
War alles gar nicht so dramatisch? Einer der Berliner Polizisten, der in Hamburg dabei war, hat sich zu Berichten über eine angeblich ausufernde Party geäußert.
Beteiligter Polizist: Berichte über Party in Hamburg aufgebauscht
Lotto am Mittwoch vom 28.06.2017: Ziehung der aktuellen Lottozahlen live im TV und Livestream
Lotto am Mittwoch: So sehen Sie die Ziehung der aktuellen Lottozahlen vom 28.06.2017 live im TV und Livestream. 5 Millionen Euro sind heute im Jackpot.
Lotto am Mittwoch vom 28.06.2017: Ziehung der aktuellen Lottozahlen live im TV und Livestream
Neue Attacke mit Erpressungssoftware verursacht Chaos
Mitte Mai erfasste der Erpressungstrojaner "WannaCry" an einem Tag hunderttausende Computer, ein neuer Angriff breitete sich langsamer aus - traf aber mehr …
Neue Attacke mit Erpressungssoftware verursacht Chaos

Kommentare