Maria Bögerl offenbar am Entführungstag ermordet

Heidenheim - Die vor zwei Jahren entführte Bankiersfrau Maria Bögerl ist einem Medienbericht zufolge offenbar noch am Tag ihrer Entführung ermordet worden.

Das berichtete „stern.de“ am Freitag unter Berufung auf ein Gutachten des Rechtsmediziners, der die Leiche von Bögerl untersucht habe. Demnach soll eine Mageninhalt-Analyse ergeben haben, dass Maria Bögerl etwa drei bis sieben Stunden vor ihrem Tod eine Kiwi zu sich genommen hatte. Das spreche dafür, dass sie am Mittag oder Nachmittag ihrer Entführung am 12. Mai 2010 ermordet worden sei. „Wir geben keine Kommentare zu internen Ermittlungssachverhalten“, hieß es vom zuständigen Regierungspräsidium Stuttgart auf Anfrage der dpa.

Die Hintergründe der Ermordung der Ehefrau des Heidenheimer Sparkassenchefs Thomas Bögerl ist ungelöst und rätselhaft. Es fehlt bislang jede Spur vom Täter und auch von der Tatwaffe. Die Lösegeldübergabe war gescheitert. Ihre Leiche war später in einem Waldstück bei Heidenheim gefunden worden.

Leiche von Maria Bögerl gefunden

Leiche von Maria Bögerl gefunden

Ihr Mann nahm sich knapp ein Jahr später das Leben. Sie haben zwei Kinder hinterlassen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Explosion bei Ariana-Grande-Konzert - 19 Tote bestätigt
Manchester: Bei einem Konzert von Ariana Grande gab es offenbar mindestens eine Explosion. Die Polizei hat 19 Tote bestätigt.
Explosion bei Ariana-Grande-Konzert - 19 Tote bestätigt
Der älteste Vormensch könnte aus Europa statt Afrika stammen
In Afrika trennten sich mit der Entwicklung der ersten Vormenschen die Wege von Menschen und Menschenaffen - das nehmen viele Experten an. Es könnte aber auch ganz …
Der älteste Vormensch könnte aus Europa statt Afrika stammen
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Mädchen auf Einbruchstour: Die Münchner Polizei hat Mitglieder einer Bande dingfest gemacht - und spricht von internationalen Strukturen mit womöglich 500 Tätern.
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser
Damit hätte wohl niemand gerechnet: Ein kleines Mädchen möchte mit ihrer Familie die Seelöwen an einem Pier in Vancouver füttern. Plötzlich taucht eines der Tiere auf …
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser

Kommentare