+
Soll in Bulgarien in eine neue Familie kommen: Das blonde Roma-Mädchen Maria.

In Bulgarien:

Maria soll in neue Familie kommen

Sofia - Das blonde Roma-Mädchen Maria soll nach einem möglichen Umzug nach Bulgarien nicht bei seinen leiblichen Eltern aufwachsen, sondern in einer anderen Familie.

Die Eltern, die noch sieben weitere minderjährige Kinder haben, verweigerten jede Zusammenarbeit mit den Sozialbehörden, sagte eine Vertreterin der staatlichen „Agentur zum Schutz des Kindes“ am Mittwoch im privaten TV-Sender bTV in Sofia.

Bulgarien fordert vom benachbarten Griechenland, dass Maria in die Heimat ihrer biologischen Eltern kommen soll. Die griechische Justiz will in den kommenden Tagen entscheiden, wie es mit dem Kind weitergeht. Das Mädchen war in einem griechischen Roma-Lager in Farsala von der Polizei entdeckt worden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Defekter Kühlschrank verursachte Hochhausbrand in London
Die Ursache des schrecklichen Feuers im 24-stöckigen Grenfell Tower ist gefunden. Doch es geht auch um die Frage, warum sich die Flammen so schnell ausbreiten konnten. …
Defekter Kühlschrank verursachte Hochhausbrand in London
Dieser Hund fährt jeden Tag allein Bus
Selbst ist der Hund: Lässt Herrchen mal wieder zu lange auf sich warten, geht Hundedame Eclipse eben allein Gassi - und fährt mit dem Bus zum Park.
Dieser Hund fährt jeden Tag allein Bus
Nach tödlichen Unwettern: Wetterdienst gibt Entwarnung
Durch heftige Unwetter kommt es in Teilen Deutschlands zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. In Norddeutschland ist der Bahnverkehr teilweise lahmgelegt, in …
Nach tödlichen Unwettern: Wetterdienst gibt Entwarnung
Grenfell-Tower: Brandursache steht jetzt fest
79 Menschen starben bei dem verheerenden Hochhausbrand in London. Nun steht die Ursache für den Brand im Grenfell-Tower fest.
Grenfell-Tower: Brandursache steht jetzt fest

Kommentare