+
Soll in Bulgarien in eine neue Familie kommen: Das blonde Roma-Mädchen Maria.

In Bulgarien:

Maria soll in neue Familie kommen

Sofia - Das blonde Roma-Mädchen Maria soll nach einem möglichen Umzug nach Bulgarien nicht bei seinen leiblichen Eltern aufwachsen, sondern in einer anderen Familie.

Die Eltern, die noch sieben weitere minderjährige Kinder haben, verweigerten jede Zusammenarbeit mit den Sozialbehörden, sagte eine Vertreterin der staatlichen „Agentur zum Schutz des Kindes“ am Mittwoch im privaten TV-Sender bTV in Sofia.

Bulgarien fordert vom benachbarten Griechenland, dass Maria in die Heimat ihrer biologischen Eltern kommen soll. Die griechische Justiz will in den kommenden Tagen entscheiden, wie es mit dem Kind weitergeht. Das Mädchen war in einem griechischen Roma-Lager in Farsala von der Polizei entdeckt worden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto am Samstag vom 21.04.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Lotto am Samstag vom 21.04.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Lottozahlen. 7 Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am Samstag vom 21.04.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Bericht: 2017 fast 10 Prozent weniger Straftaten als im Vorjahr
In Deutschland sind 2017 laut einem Medienbericht fast zehn Prozent weniger Verbrechen erfasst worden als im Vorjahr.
Bericht: 2017 fast 10 Prozent weniger Straftaten als im Vorjahr
Zwei Drachenboote in China gekentert: Tote und Vermisste
Das Drachenbootfest gehört zu den wichtigsten Feierlichkeiten in China. In schmuckvollen Booten treten Paddler gegeneinander an. Beim Training kentern zwei Boote an …
Zwei Drachenboote in China gekentert: Tote und Vermisste
Trauerfeier für bei Schlägerei getöteten Schüler
Obernzell (dpa) - Mit einer bewegenden Trauerfeier haben Angehörige, Freunde und andere Wegbegleiter Abschied von dem bei einer Schlägerei in Passau getöteten Maurice K. …
Trauerfeier für bei Schlägerei getöteten Schüler

Kommentare