Verkehrskontrollen

Marihuana und Wodka: Zwei Autofahrer im Rausch

  • schließen

Hörlkofen/Erding – Starkes Schwitzen und weitere drogentypische Merkmale – da wurden Beamte einer Zivilstreife bei einer Kontrolle am frühen Donnerstagabend in Hörlkofen aufmerksam.

 Nach Angaben der Polizei Erding hatte der Autofahrer auch noch knapp 50 Gramm Marihuana im Handschuhfach. Der Drogenschnelltest schlug an. Der Kauf von mehreren Flaschen Wodka an einer Erdinger Tankstelle und Alkoholgeruch verrieten einen Promillesünder am Donnerstagnachmittag. Das nahm ein Zeuge wahr. Er sah auch noch, dass der Mann selbst wegfuhr, und verständigte die Polizei. Die Beamten fanden den Autofahrer samt Fahrzeug im Gewerbegebiet Erding-West. Der Alkotest war positiv.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spuren im Schnee führen Polizei zu Einbrechern
Freiburg - Der Winter ist nicht nur eine schöne Jahreszeit zum Schlitten fahren - sie hilft der Polizei auch dabei, Verbrechen aufzuklären. So wie einen Einbruch in …
Spuren im Schnee führen Polizei zu Einbrechern
Angeklagter bestreitet Tötungsabsicht nach Baustellen-Streit
Auf einer Baustelle arbeiten ein Pflasterer und ein Asphaltierer. Sie geraten in Streit - um einen Lastwagen, der angeblich über frischen Asphalt gefahren ist. Am Ende …
Angeklagter bestreitet Tötungsabsicht nach Baustellen-Streit
Lichter am Piccadilly Circus gehen aus
London - Neben Tower Bridge und Big Ben ist es eines der Wahrzeichen Londons: Der Piccadilly Circus mit seinen riesigen Leuchtreklamen. Doch genau die wurden jetzt …
Lichter am Piccadilly Circus gehen aus
Kind wollte sich angeblich selbst versteigern
Löhne - Ein Foto eines achtjährigen Mädchens und ein Gebot von mehr als 40 000 Euro: Eine dubiose Internetanzeige beschäftigt die Polizei in NRW. Der Fall weckt …
Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Kommentare