Drama in Wolgograd

25-Jährige macht Witz über bestes Stück ihres One-Night-Stands - mit fatalen Folgen

  • schließen

Eine dreifache Mutter aus Russland hatte einen One-Night-Stand. Als sie das beste Stück des Mannes sah, scherzte sie darüber - mit fatalen Folgen. 

Wolgograd - Marina Kovalenko hatte ein Date in einem Café in der Stadt Wolgograd in Russland, wie extratipp.com* berichtet. Als das Treffen sich dem Ende neigte, bot der Mann an, Marina nach Hause zu begleiten. Die dreifache Mutter stimmte zu. Die beiden gingen allerdings zu einer Garage, die der Mann gemietet hatte. Dort kam es zum Geschlechtsverkehr, wie dailymail.co.uk berichtet. Doch als der vorbei war, soll Marina einen fatalen Fehler gemacht haben: Sie lachte über das beste Stück des Unbekannten, wie ein Polizeisprecher mitteilte. "Danach muss der Typ ausgerastet sein", so der Sprecher. Der unbewaffnete Täter erwürgte die 25-Jährige, schleppte ihren Körper in den Wald und vergrub die Leiche.

Freunde meldeten die Mutter schließlich als vermisst, nachdem sie nicht mehr nach Hause kam. Dank der Ermittlungen der Beamten konnten sie den Mann schnell finden, mit dem sich Marina im Café getroffen hatte. "Nachdem wir dem Mann Bilder der Überwachungskameras gezeigt hatten, gestand er die Tat schließlich", so der örtliche Polizeisprecher. Dabei kam auch das Tatmotiv, der Witz über sein bestes Stück, ans Tageslicht. Der Tätet muss nun mit einer Freiheitsstrafe von bis zu 15 Jahren rechnen. Was mit den Kindern der Mutter passiert, lesen Sie im Artikel auf extratipp.com.

Matthias Kernstock

Auch spannend: Fitness-Model Tami Tilgner gesteht: Diesen Schönheits-Eingriff habe ich machen lassen

Rubriklistenbild: © Screenshot Twitter

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann erschießt in Restaurant vier Menschen - Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto
Erneut erschüttert eine Bluttat die USA: Im Bundesstaat wurden vier Menschen erschossen. Dem Täter gelang die Flucht. 
Mann erschießt in Restaurant vier Menschen - Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto
Mann überfährt eigenen Sohn (8) - als der Junge vor Schmerzen schreit, reagiert der Vater völlig falsch
Schwer verletzt musste ein Achtjähriger am Samstag in Weimar in eine Klinik geflogen werden. Schuld an den Verletzungen des Jungen war dessen eigener Vater.
Mann überfährt eigenen Sohn (8) - als der Junge vor Schmerzen schreit, reagiert der Vater völlig falsch
Touristen müssen Mont-Saint-Michel nach Drohung verlassen
Millionen Besucher kommen alljährlich zum Mont-Saint-Michel in der Normandie. Auch an diesem Sonntag kommen viele Ausflügler zu dem Unesco-Weltkulturerbe - doch …
Touristen müssen Mont-Saint-Michel nach Drohung verlassen
Unheimliche Aufnahmen! Diese mysteriöse Kreatur soll zwei Hunde zerfleischt haben
Halb Mensch, halb Wolf - mysteriöse Kreatur versetzt Menschen in Stadt in Angst und Schrecken
Unheimliche Aufnahmen! Diese mysteriöse Kreatur soll zwei Hunde zerfleischt haben

Kommentare

Thilde
(3)(0)

da ist sie leider nicht die Erste. Das hat mir schon meine Mutter beigebracht dass man das nicht tut (auch bei versagen) und ich meiner Tochter. Tragisch.