In Berliner Bankfiliale

Maskierte klauen kompletten Geldautomaten

Berlin - Einen kuriosen Bankraub führten am Samstag maskierte Männer in Berlin durch. Sie klauten einfach den kompletten Geldautomaten.

Eine Einbrecherbande hat im Berliner Stadtteil Friedrichshain einen kompletten Geldautomaten aus einer Bank gestohlen. Fünf bis sechs maskierte Männer stürmten am frühen Samstagmorgen nach Polizeiangaben in die Filiale am Strausberger Platz, rissen den Automaten im Vorraum aus der Verankerung und schleppten ihn ins Freie. Dort wartete bereits ein Kleinlaster. Die Diebe wuchteten den Automaten auf die Ladefläche. Vier Täter stiegen in den Transporter ein, die anderen flüchteten zu Fuß. Zur Schadenshöhe machte die Polizei keine Angaben. Die Ermittlungen dauerten an, sagte eine Sprecherin am Sonntag.

In der Vergangenheit waren in Berlin wiederholt Automaten gesprengt worden, um an Bargeld heranzukommen. Die Polizei hat zur Aufklärung eine Sonderkommission eingesetzt. Diebstähle kompletter Automaten sind dagegen eine Seltenheit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Magdeburg schafft Weltrekord mit längster Vogelhauskette
Magdeburg (dpa) - Die Magdeburger haben Vogelhäuschen an Vogelhäuschen gestellt und damit die weltweit längste Kette dieser Art gebildet. Mit dieser ungewöhnlichen …
Magdeburg schafft Weltrekord mit längster Vogelhauskette
Magdeburg schafft es ins Guinness-Buch: Rekord mit längster Vogelhauskette
Wie kommt man ins Guinness-Buch der Rekorde: Zum Beispiel, in dem man über viertausend Vogelhäuschen aneinander reiht.
Magdeburg schafft es ins Guinness-Buch: Rekord mit längster Vogelhauskette
Schock! Mann zerrt gefesselte Frau aus Kofferraum - doch dann sind alle Polizisten fassungslos
Großeinsatz in Mainz! Ein Mann zerrt eine gefesselte Frau aus dem Kofferraum seines Audi A3 - als die Polizisten den Mann fassen, sind sie fassungslos!
Schock! Mann zerrt gefesselte Frau aus Kofferraum - doch dann sind alle Polizisten fassungslos
Polizei sucht verbotene Waffen an Berliner Bahnhöfen
An bestimmten Bahnhöfen in Berlin kommt es insbesondere am Wochenende immer wieder zu Gewalttaten. Die Polizei versucht mit einem Verbot und verstärkten Kontrollen …
Polizei sucht verbotene Waffen an Berliner Bahnhöfen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.