+
550 Paare nahmen an der Massenhochzeit teil.

Wenig romantisch - aber günstig

Massenhochzeit von 550 Paaren in Nicaragua

Managua - Auf einer Massenhochzeit haben in Nicaragua am Valentinstag gleich 550 Paare geheiratet. Viele der Teilnehmer entscheiden sich aus Geldmangel für eine solche Hochzeit.

Auf einer Massenhochzeit haben in Nicaragua am Valentinstag gleich 550 Paare geheiratet. Die öffentliche Feier fand am Donnerstag auf einem Platz in der Hauptstadt Managua statt, wie das nun schon seit zehn Jahren eine Tradition ist. Unterstützt wurde die Massenhochzeit von der Regierung und einem Radiosender. Das Fest wurde auch im Fernsehen übertragen. Eine der Bräute, Lilieth Obando, sagte, für sie und ihren Mann sei das Fest eine große Hilfe. Sie lebten nun schon seit zwei Jahren zusammen, hätten aber nicht das Geld für eine private Feier.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma
Ein Reproduktionsmediziner in den Niederlanden hat seinen Beruf scheinbar etwas zu ernst genommen. Der Arzt soll mit eigenem Sperma mindesten 19 Kinder gezeugt haben. 
Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Saarbrücken - Jeden Mittwoch warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 25. Mai 2017.
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür
Bei der Jagd auf eine Spinne hat ein Mann am Mittwoch die Polizei in Essen in Alarmbereitschaft versetzt. Mehrere Beamte riegelten den vermeintlichen Tatort ab, bis sich …
Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür
Darum ist die Mars-Sonde "Schiaparelli" abgestürzt
Darmstadt - Die Mars-Sonde "Schiaparelli" ist im vergangenen Oktober abgestürzt. Die erste kontrollierte Landung auf dem Nachbarplaneten Geschichte. Nun scheint der …
Darum ist die Mars-Sonde "Schiaparelli" abgestürzt

Kommentare