+
Rettungskräfte an der Unfallstelle.

50 involvierte Fahrzeuge

Massenkarambolage auf Schweizer Autobahn

Berlin/Lausanne - In dichtem Nebel sind bei einem Massen-Crash auf einer Schweizer Autobahn etwa 50 Autos ineinandergerast. Die meisten Beteiligten hatten Glück.

Elf Menschen wurden bei dem Unfall am Samstag vor einem Tunnel leicht verletzt, wie die Schweizer Nachrichtenagentur SDA berichtete. Ein Sprecher der Kantonspolizei Waadt sagte, mehr als 100 Menschen seien von dem Massen-Crash auf der A9 betroffen gewesen. Die Unfallstrecke in der Nähe von Lausanne war stundenlang gesperrt. Die Karambolage passierte zwischen Belmont und Chexbres. Die Polizei ging davon aus, dass die Fahrer zu schnell und dicht aneinander fuhren. Fotos zeigten verkeilte Autos und zerbrochene Scheiben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gericht entscheidet über Klagen gegen Internet-Werbeblocker
München/Köln (dpa) - Das Münchner Oberlandesgericht entscheidet heute, ob ein Softwareunternehmen Werbeblocker für Internetnutzer anbieten darf.
Gericht entscheidet über Klagen gegen Internet-Werbeblocker
Fliegende Händler verkaufen Ekel-Snacks an Urlauber
Da wird einem richtig schlecht. In Barcelona haben fliegende Händler Snacks verkauft, die sich jetzt als ziemlich ekelig herausgestellt haben. 
Fliegende Händler verkaufen Ekel-Snacks an Urlauber
Big Ben verstummt vielleicht doch nicht jahrelang
Zukünftige Londonreisende werden diese Nachricht noch verdauen: Die weltberühmten Glocken von Big Ben sollen eine Zeit lang wegen Bauarbeiten nicht läuten. Vielleicht …
Big Ben verstummt vielleicht doch nicht jahrelang
Lotto am Mittwoch vom 16.08.2017: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Lotto vom 16.08.2017: Hier erfahren Sie, welche Gewinnzahlen am Mittwoch gezogen worden sind. Im Jackpot ist eine Million Euro.
Lotto am Mittwoch vom 16.08.2017: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen

Kommentare