Gedenkfeier Amsterdam Massenpanik
1 von 11
Bei einer Gedenkfeier in Amsterdam für die Toten des Zweiten Weltkrieges mit Königin Beatrix, Kronprinz Willem-Alexander und Prinzessin Maxima ist es zu einer Massenpanik gekommen.
Gedenkfeier Amsterdam Massenpanik
2 von 11
Auslöser für den Zwischenfall waren nach Angaben der Polizei Schreie eines 39-jährigen Mannes, der offenbar geistig verwirrt ist.
Gedenkfeier Amsterdam Massenpanik
3 von 11
Die Besucher der Gedenkfeier stürmen vom Damplatz.
Gedenkfeier Amsterdam Massenpanik
4 von 11
Auch die Königsfamile flüchtet mit den Sicherheitskräften.
Gedenkfeier Amsterdam Massenpanik
5 von 11
Ein schreiendes Mädchen wird vom Platz getragen.
Gedenkfeier Amsterdam Massenpanik
6 von 11
Eine Besucherin sitzt nach dem Zwischenfall völlig aufgelöst auf dem Boden.
Gedenkfeier Amsterdam Massenpanik
7 von 11
Die niederländische Königin Beatrix (vorn, 2.v.l.), Kronprinz Willem-Alexander (Mitte) und Prinzessin Maxima (3.v.l.) werden von Sicherheitsbeamten über den Damplatz begleitet.
Gedenkfeier Amsterdam Massenpanik
8 von 11
30 Menschen wurden verletzt und von der Ambulanz versorgt.

Massenpanik bei Gedenkfeier in Amsterdam

Bei einer Gedenkfeier in Amsterdam für die Toten des Zweiten Weltkrieges mit Königin Beatrix, Kronprinz Willem-Alexander und Prinzessin Maxima ist es zu einer Massenpanik mit etwa 30 Verletzten gekommen.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen
Mit einer Großrazzia setzt die Polizei in Nordrhein-Westfalen das Verbot von Rockergruppen der Hells Angels durch. Das Vereinsvermögen wird beschlagnahmt. Dazu gehören …
NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen
Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres
Sie werden gejagt, weil ihr pulverisiertes Horn in Asien immer als potenzsteigernd gilt. Brent Stirtons Foto eines toten Nashorns wurde jetzt als Wildlife-Fotografie des …
Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres
Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt
Eine Woche ziehen die Brände durch Nordkalifornien, jetzt gewinnt die Feuerwehr die Oberhand. An vielen Stellen werden die Flammen zurückgedrängt, doch es werden weitere …
Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt
Tödlicher Unfall an Tramhaltestelle - Haftbefehl gegen Fahrer
Der Autofahrer, der in der Nacht zu Samstag mit seinem Wagen in eine Tram-Haltestelle krachte und eine 57-Jährige getötet haben soll, sitzt in Untersuchungshaft.
Tödlicher Unfall an Tramhaltestelle - Haftbefehl gegen Fahrer

Kommentare