A23 in Schleswig-Holstein

Massenunfall bei Hagelschauer: 15 Verletzte

Albersdorf - Bei einer Massenkarambolage auf der Autobahn 23 in Schleswig-Holstein sind am Sonntag während eines starken Hagelschauers etwa 20 Fahrzeuge ineinander gerast.

15 Verletzte seien nach dem Unfall zwischen Albersdorf und Heide (Kreis Dithmarschen) in Krankenhäuser gebracht worden, sagte ein Sprecher der Rettungsdienst-Kooperation in Schleswig-Holstein. Die A23 war wegen des Unfalls mehrere Stunden voll gesperrt.

Ein Schwerverletzter wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen, wie der Sprecher sagte. Zwei weitere Menschen seien mittelschwer und 21 leicht verletzt worden. Zwölf der 21 Leichtverletzten seien in Krankenhäuser gekommen.

Während des Rettungseinsatzes habe es geschneit, berichtete der Sprecher. Die Autos stießen den Angaben zufolge um kurz vor 12.00 Uhr rund zwei Kilometer vor einer Baustelle zusammen. Einige Fahrzeuge seien völlig demoliert, einige hätten nur geringe Schäden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hurrikan "Maria" verwüstet Karibikinsel Dominica
Viele Menschen in der Karibik sind noch mit der Beseitigung der Schäden von Hurrikan "Irma" beschäftigt. Da holt sie "Maria" ein und richtet Unheil an. Das …
Hurrikan "Maria" verwüstet Karibikinsel Dominica
Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot
Er hat gedacht, er sei vor ihren Angriffen gefeit: Bei dem Versuch einen vermissten 16-Jährigen durch ein Ritual ausfindig zu machen, wird ein Schamane von Krokodilen …
Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot
Deutsches Weltkriegs-U-Boot bei Ostende entdeckt
Von Belgien aus führte Deutschland im Ersten Weltkrieg seinen berüchtigten U-Boot-Krieg. Etliche Schiffe der kaiserlichen Marine wurden dabei versenkt. Nun entdeckten …
Deutsches Weltkriegs-U-Boot bei Ostende entdeckt
Dreifacher Todesschütze von Villingendorf gefasst
Drei Menschen sind tot, darunter ein kleiner Junge. Tatverdächtig ist der Vater des Sechsjährigen. Jetzt wurde der Mann gefasst.
Dreifacher Todesschütze von Villingendorf gefasst

Kommentare