Blitz schlägt ein

Mann duscht bei Gewitter - mit fatalen Folgen

Ein Mann in Mecklenburg hat am Freitagabend während eines schweren Gewitters geduscht. Das hatte fatale Folgen für ihn.

Plate - Bei einem Gewitter in Mecklenburg hat ein Mann unter der Dusche einen Stromschlag erlitten. Der 30-Jährige wurde leicht verletzt und kam zur Beobachtung ins Krankenhaus, wie das Polizeipräsidium Rostock am Samstag mitteilte. 

Bei dem Unwetter am Freitagabend in Plate im Landkreis Ludwigslust-Parchim habe der Blitz in das gegenüberliegende Haus eingeschlagen, dessen Bewohner zum Glück nicht zu Hause waren. Dort habe die Naturgewalt ein großes Loch ins Dach gerissen, Dachpfannen und Teile des Schornsteins hätten sich über das Grundstück verteilt. Steckdosen seien aus den Wänden gerissen worden. Ein Brand sei aber nicht entstanden. 

Allerdings habe der Blitzeinschlag auch an Nachbarhäusern noch erhebliche Schäden angerichtet. Der Strom sei in der ganzen Straße ausgefallen.

Lesen Sie auch: Vorsicht bei Gewitter: Camper und Motorradfahrer sind besonders gefährdet.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Travis Heying

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frau erzählt im Flugzeug von ihrer Arbeit - dann erlebt sie ein Wunder
Die 27-jährige Lehrerin Kimberly Bermudez erzählt im Flugzeug von ihrem Job. Später sagt sie: „Ich bin für immer dankbar.“
Frau erzählt im Flugzeug von ihrer Arbeit - dann erlebt sie ein Wunder
Eurojackpot am 20.07.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Eurojackpot am 20.07.2018: Hier finden Sie die aktuellen Gewinnzahlen der europäischen Lotterie vom Freitag. Heute liegen 23 Millionen Euro im Jackpot.
Eurojackpot am 20.07.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
17 Tote bei Untergang eines Ausflugsboots in den USA - auch Kinder darunter
Ein Ausflugsboot ist auf einem See in den USA verunglückt. Unter den 17 Todesopfern sind mehrere Kinder.
17 Tote bei Untergang eines Ausflugsboots in den USA - auch Kinder darunter
Frau nach eigenen Angaben tagelang von dutzenden Männern vergewaltigt
In Indien wurde eine Frau angeblich tagelang von dutzenden Männern vergewaltigt. Im Zusammenhang mit der Tat wurden drei Polizisten suspendiert.
Frau nach eigenen Angaben tagelang von dutzenden Männern vergewaltigt

Kommentare