Hammer: Tuchel bald Trainer in England?

Hammer: Tuchel bald Trainer in England?

In Mecklenburg-Vorpommern

Spielende Kinder in zugefrorenen Teich eingebrochen

Wismar - Kaum sind die Seen von einer ersten dünnen Eisschicht überzogen, meldet die Polizei die ersten Unfälle.

In Wismar in Mecklenburg-Vorpommern brachen am Sonntag drei spielende Kinder im Alter von zwölf und 13 Jahren in einen zugefrorenen Teich ein, wie die Polizei am Montag in Rostock mitteilte. Sie konnten von der Feuerwehr gerettet werden und wurden mit Unterkühlungen ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei warnte vor dem Betreten zugefrorener Gewässer. Trotz des frostigen Wetters sei das Eis nicht stark genug.

AFP

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto mit Wasserstoffperoxid betankt - Häuser evakuiert
Ein kleines Versehen hat am Dienstagabend einen Großalarm bei Wiesbaden ausgelöst. Ein Autofahrer hatte einen Wagen mit Wasserstoffperoxid betankt. Wie konnte das nur …
Auto mit Wasserstoffperoxid betankt - Häuser evakuiert
Gesunkenes U-Boot: Leiche von Journalistin gefunden
Sie wollte eine Reportage über einen U-Boot-Bauer schreiben und verlor ihr Leben. Die schwedische Journalistin Kim Wall ist tot, ihr Körper wurde zerstückelt. Diese …
Gesunkenes U-Boot: Leiche von Journalistin gefunden
Viele Verletzte durch Taifun Hato
Peking/Hongkong (dpa) - Mit hohen Wellen, heftigen Böen und Wolkenbrüchen hat Taifun Hato Hongkong und das chinesische Festland erreicht. Behörden berichteten von …
Viele Verletzte durch Taifun Hato
Jetzt ist es bestätigt: Frauenleiche ist vermisste Journalistin Kim Wall
Bei der an der Küste vor Kopenhagen gefundenen Frauenleiche handelt es sich um die vermisste schwedische Journalistin Kim Wall.
Jetzt ist es bestätigt: Frauenleiche ist vermisste Journalistin Kim Wall

Kommentare