Grausame Tat

Medien: Frau in London enthauptet

London - In London ist Medienberichten zufolge eine Frau in einem Garten enthauptet worden. Die Polizei hat einen 25-Jährigen unter Mordverdacht festgenommen.

Nach weiteren Tätern werde nicht gesucht, hieß es in einer Mitteilung am Donnerstag. Zur Identität des Opfers und den Verletzungen der Frau würden keine Angaben gemacht, solange die Angehörigen nicht informiert seien. Die Ermittler wurden am frühen Nachmittag zu dem Haus im Nordlondoner Stadtteil Edmonton gerufen. Er sei zuversichtlich, dass es sich nicht um eine terroristische Tat handele, sagte Einsatzleiter John Sandlin von der Mordkommission.

dpa

Rubriklistenbild: © AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mexiko-Beben: Bisher 70 Verschüttete lebend geborgen
Mexiko-Stadt (dpa) - Mehr als drei Tage nach dem Erdbeben in Mexiko schwindet die Chance, noch Überlebende in eingestürzten Gebäuden zu finden. "Wir setzen mit aller …
Mexiko-Beben: Bisher 70 Verschüttete lebend geborgen
Nach Trockenheit und starken Winden: Schwere Brände in Griechenland 
Die Feuerwehr in Griechenland musste binnen 24 Stunden in 72 Fällen ausrücken, um die wütenden Flammen zu bekämpfen. 
Nach Trockenheit und starken Winden: Schwere Brände in Griechenland 
21-Jähriger stürzt von Balkon in den Tod 
Ein 21-Jähriger ist in Sachsen-Anhalt von einem Balkon gestürzt und hat sich dabei tödlich verletzt. 
21-Jähriger stürzt von Balkon in den Tod 
Kriegsszenen in Rio: Militär besetzt Favela
Schwer bewaffnete Soldaten mitten in Rio de Janeiro, die größte Favela im Ausnahmezustand. Rund ein Jahr nach den Olympischen Spielen gerät die Sicherheitslage in der …
Kriegsszenen in Rio: Militär besetzt Favela

Kommentare