Mindestens 23 Tote bei Angriff auf Bus mit Christen 

Mindestens 23 Tote bei Angriff auf Bus mit Christen 

Marktwert zwei Millionen

Zoll findet Kokain in Babybetten

Frankfurt/Main - An einem solchen Ort haben die Beamten sicher keine Drogen erwartet. Wegen einiger Auffälligkeiten kontrollierten sie die Ware jedoch, und wurden tatsächlich fündig.

Zollbeamte haben bei der Kontrolle einer Möbellieferung in Frankfurt 25 Kilogramm Kokain in den Böden von Babybetten entdeckt. Das Rauschgift hat einen Marktwert von fast zwei Millionen Euro, wie das Hauptzollamt am Freitag in Frankfurt mitteilte. Die Beamten waren misstrauisch geworden, weil die Möbelstücke schwerer waren als gewöhnlich. Daraufhin untersuchten sie die Fracht mit einem Röntgengerät und fanden die Drogen. Die Kontrolle fand bereits im Juli statt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erstes Hitze-Wochenende des Jahres steht an
Hoch "Walrita" bringt reichlich Sonne, Bade- und Grillwetter. Die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes erwarten dabei mancherorts sogar die erste Hitzeperiode des …
Erstes Hitze-Wochenende des Jahres steht an
Völlig in Rage: Polizisten wegen Knöllchens angegriffen
Ein Knöllchen bringt einen Anwohner in Rage. Seine Söhne kommen dazu. Der Mann vom Ordnungsamt ruft die Polizei. Die wird verprügelt. Jetzt beginnt der Prozess.
Völlig in Rage: Polizisten wegen Knöllchens angegriffen
Ehrendoktortitel für Mark Zuckerberg - Raten Sie mal, in welchem Fach!
Cambridge - Vor 13 Jahren brach Mark Zuckerberg sein Informatik- und Psychologie-Studium in Harvard ab. Ein gewagter Schritt - fand damals auch seine Mutter. Jetzt …
Ehrendoktortitel für Mark Zuckerberg - Raten Sie mal, in welchem Fach!
Wandernden Zebras dient die Erinnerung als Kompass
Forscher haben untersucht, wie sich Zebras bei ihren langen Wanderungen orientieren. Die Ergebnisse sollen dem Schutz der Tiere dienen.
Wandernden Zebras dient die Erinnerung als Kompass

Kommentare