Polizei über Malina-Gutachten: „Es gibt unterschiedliche Ergebnisse“

Polizei über Malina-Gutachten: „Es gibt unterschiedliche Ergebnisse“
+
Der auf einen Lastwagen aufgefahrene Reisebus auf der Autobahn 3 bei Wiesbaden. Foto: Jürgen Mahnke

Mehr als 20 Verletzte bei Unfall auf der A3

Wiesbaden (dpa) - Mehr als 20 Menschen sind beim Unfall eines kleineren Busses mit einem Lastwagen auf der Autobahn 3 bei Wiesbaden verletzt worden, einige von ihnen schwer.

Wie die Polizei Wiesbaden mitteilte, war der Bus in Richtung Köln zwischen Raunheim und dem Wiesbadener Kreuz an einem Stauende auf einen Lastwagen geprallt.

Zu den Schwerverletzten zähle auch der Busfahrer. In dem Bus hätten hauptsächlich junge Erwachsene gesessen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Flammen von Linienbus setzen Haus in Brand
Ein Linienbus steht in Flammen, der Fahrer und der einzige Passagier können sich retten. Doch dann greift das Feuer auf ein Wohnhaus in der Nähe über.
Flammen von Linienbus setzen Haus in Brand
Mutmaßlicher Attentäter bestreitet Anschlag auf BVB-Bus
Sergej W. hat nach seiner Festnahme im Zusammenhang mit dem Anschlag auf die BVB-Mannschaft anscheinend sein Schweigen gebrochen.
Mutmaßlicher Attentäter bestreitet Anschlag auf BVB-Bus
Pilot bricht Schweigen: „Ich habe Maddie gesehen“
Praia Da Luz - Am 03. Mai 2007 verschwand Maddie McCann spurlos aus einer Ferienwohnung in Portugal. Ein Pilot offenbart nun, das britische Mädchen einen Monat später …
Pilot bricht Schweigen: „Ich habe Maddie gesehen“
Zensur? Warum löscht Instagram diese Fotos?
New York - Instagram löscht Bilder, die gegen die Regeln verstoßen. Doch wo verläuft die Grenze des Verbotenen? Eine junge Künstlerin veröffentlicht zensierte Fotos, die …
Zensur? Warum löscht Instagram diese Fotos?

Kommentare