+
US-Präsident Barack Obama

Geplanter Anschlag auf Obama: Lange Haftstrafe

Birmingham - Wegen eines geplanten Mordanschlags auf US-Präsident Barack Obama ist ein Usbeke zu mehr als 15 Jahren Haft verurteilt worden.

Das Urteil wurde am Freitag von einem Richter im US-Staat Alabama verhängt. Der 22-jährige Angeklagte hatte sich im Februar unter anderem der Todesdrohungen gegen Obama sowie des illegalen Besitzes einer Schusswaffe schuldig bekannt. Die Idee zu dem Mordanschlag kam dem 22-Jährigen nach eigenen Angaben, nachdem er sich im Internet mit einem Mann ausgetauscht hatte. Er soll geglaubt haben, bei dem Mann handele es sich um das Mitglied einer usbekisch-islamischen Gruppe, die von den USA als Terrororganisation eingestuft wird.

Dem Angeklagten hatten bis zu 30 Jahre Haft gedroht. Er hielt sich nach Behördenangaben illegal in den USA auf.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ausbruch aus Psychiatrie: Flüchtiger gefasst
In Kleve ist ein 35-Jähriger aus der psychiatrischen LVR-Klinik ausgebrochen. Wie die Staatsanwaltschaft am Samstag mitteilte, ist der Flüchtige nun gefasst.
Ausbruch aus Psychiatrie: Flüchtiger gefasst
Polizei fasst flüchtigen Psychiatrie-Gefangenen
Bedburg-Hau (dpa) - Die Polizei hat einen aus einer Psychiatrie am Niederrhein geflohenen Strafgefangenen gefasst. Das teilte die Staatsanwaltschaft Kleve mit. Der …
Polizei fasst flüchtigen Psychiatrie-Gefangenen
Schlafmohn-Plantage im Millionenwert in den USA entdeckt
Washington (dpa) - Durch puren Zufall ist die Polizei im US-Bundesstaat North Carolina auf ein großes Opium-Mohnfeld gestoßen und hat damit dem regionalen Drogenhandel …
Schlafmohn-Plantage im Millionenwert in den USA entdeckt
Auto fährt Berliner U-Bahn-Treppe hinunter - sechs Verletzte
Ein Auto fährt in Berlin die Treppe einer belebten U-Bahn-Station hinunter. Es gibt Verletzte. Die Polizei geht von einem Unfall aus.
Auto fährt Berliner U-Bahn-Treppe hinunter - sechs Verletzte

Kommentare