+
Polizeibeamte arbeiten am Tatort der Schießerei in St. Louis

Schießerei in St. Louis

Chef tötet drei Angestellte und sich selbst

Washington - Erst dachten alle an einen Überfall. Doch ein Überwachungsvideo brachte den wahren Verlauf einer Schießerei mit vier Toten im US-Staat Missouri ans Licht.

Tödlicher Streit in einem Pflegedienst: Der Chef eines Kleinunternehmens in St. Louis im US-Bundesstaat Missouri hat am Donnerstag wahrscheinlich seine drei Mitarbeiter und dann sich selbst erschossen. Nach Angaben eines Polizeisprechers gab der Videofilm einer Überwachungskamera Aufschluss über die Schießerei, die den Ort am frühen Nachmittag in Aufregung versetzt hatte.

Wie der Sprecher, Michael Sack, sagte, zeigten die Aufnahmen, dass es zuvor eine heftige Auseinandersetzung zwischen den Angestellten und ihrem Vorgesetzten gegeben habe. Bei den Opfern handle es sich um jeweils zwei Frauen und Männer zwischen 40 und 50 Jahren. Die Polizei stellte eine halbautomatische Waffe sicher.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wintereinbruch in Frankfurt: 170 Flüge annulliert
Frankfurt (dp) - Winterliche Witterungsbedingungen haben am Morgen am Frankfurter Flughafen zu zahlreichen Flugausfällen geführt. Am Morgen waren bereits 170 Flüge …
Wintereinbruch in Frankfurt: 170 Flüge annulliert
Brand des „Musikbunkers“ in Hamburg - Großeinsatz seit der Nacht 
Nach dem Ausbruch eines Feuers auf einem Bunker in Hamburg dauern die Löscharbeiten an. Ein Ende des Einsatzes sei noch nicht abzusehen, sagte ein Feuerwehrsprecher zur …
Brand des „Musikbunkers“ in Hamburg - Großeinsatz seit der Nacht 
Chaos im US-Flugverkehr nach Stromausfall in Atlanta
Hartsfield-Jackson in Atlanta gilt als verkehrsreichster Airport der Welt. Ist er lahmgelegt, hat das große Folgen für den US-Flugverkehr. Und genau das ist am Sonntag …
Chaos im US-Flugverkehr nach Stromausfall in Atlanta
Für die meisten Deutschen ist Sicherheit wichtiger als Sonne
Anschläge, Gewalt, Unruhen und hohe Kriminalität schrecken Touristen ab. Die Deutschen fühlen sich mehrheitlich nur noch in wenigen Ländern als Urlauber wohl und sicher.
Für die meisten Deutschen ist Sicherheit wichtiger als Sonne

Kommentare