Mehrheit glaubt an Liebe fürs Leben

Berlin - Die Deutschen sind romantischer als gedacht: Trotz hoher Scheidungsraten glauben zwei Drittel von ihnen nach einer neuen Allensbach-Umfrage an die Liebe fürs Leben.

Jeder Dritte fühlt sich diesem Ideal sogar sehr nah und schätzt die eigene Partnerschaft als sehr glücklich ein. Eine weitere Hälfte der insgesamt rund 1800 Befragten fühlt sich in der eigenen Beziehung wohl. Dennoch lastet auf vielen glücklichen Paaren ein größerer Druck als früher. Jeder Vierte fragt sich, ob sich nicht noch ein besserer Partner finden ließe. Vom Alleinsein halten die Deutschen dagegen wenig. Von den rund 30 Prozent Singles sind es nur zehn Prozent aus Überzeugung.

Sagen Sie "Ich liebe dich" per SMS

Sagen Sie "Ich liebe dich" per SMS

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verzweifelte Mutter hat kein Geld für Brust-OP - sie kauft sich ein Teppichmesser: Fatal!
Eine dreifache Mutter fühlte sich mit ihren riesigen Brüsten unwohl - doch das nötige Kleingeld für eine Operation fehlte. Also legte sie sich ein Teppichmesser zu. 
Verzweifelte Mutter hat kein Geld für Brust-OP - sie kauft sich ein Teppichmesser: Fatal!
Todesfahrer von Toronto von Frauenhass getrieben?
Nach der mörderischen Fahrt in Toronto wird weiter über die Hintergründe der Tat gerätselt. In US-Medien wird nun Hass auf Frauen als mögliches Motiv für die blutige Tat …
Todesfahrer von Toronto von Frauenhass getrieben?
Dänischer Erfinder Madsen zu lebenslanger Haft verurteilt
Nur einer weiß, was im Inneren des Unterseebootes "Nautilus" wirklich geschah: Der dänische Erfinder Peter Madsen. Das Gericht hält ihn für einen besonders brutalen …
Dänischer Erfinder Madsen zu lebenslanger Haft verurteilt
Besonders brutaler Mord: Höchststrafe für U-Boot-Bauer Madsen 
Nur einer weiß, was im Inneren des Unterseebootes „Nautilus“ wirklich geschah: Der dänische Erfinder Peter Madsen. Das Gericht hält ihn für einen besonders brutalen …
Besonders brutaler Mord: Höchststrafe für U-Boot-Bauer Madsen 

Kommentare