Mehrheit hat ihre Steuererklärung noch nicht gemacht

Düsseldorf - In einem Monat muss die Steuererklärung abgegeben werden. Haben Sie sie schon gemacht? Falls nicht, befinden Sie sich in bester Gesellschaft.

Mehr als die Hälfte (56 Prozent) der Bundesbürger hat dem Finanzamt noch keine Unterlagen geschickt. Rund jeder dritte Befragte will das noch nachholen, wie aus einer Studie der Beratungsgesellschaft Faktenkontor und des Marktforschers Toluna hervorgeht, die dem „Handelsblatt“ vorliegt. Viele Angestellte sind nicht zur Abgabe einer Steuererklärung verpflichtet, für einige lohnt sich aber auch die freiwillige Abgabe.

Die schlimmsten Fälle von Steuerverschwendung

Die schlimmsten Fälle von Steuerverschwendung

Die Umfrage legt offen, dass 39 Prozent derjenigen, die bisher keine Steuererklärung für 2011 einreichten, das auch nicht vor haben oder noch unentschlossen sind. 46 Prozent der Verweigerer glauben demnach, dass es sich für sie nicht lohnt, 32 Prozent wissen selbst nicht so recht, warum sie keine Erklärung einreichen wollen. Weitere neun Prozent nennen der Studie zufolge als Hinderungsgrund, dass ihr Wissen zu diesem Themengebiet zu gering ist.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Joanne K. Rowling feiert Veröffentlichung von „Harry Potter“ vor 20 Jahren
Die britische Schriftstellerin Joanne K. Rowling hat das Erscheinen des ersten Bandes ihrer Zauberer-Saga „Harry Potter“ vor auf den Tag genau zwanzig Jahren gefeiert.
Joanne K. Rowling feiert Veröffentlichung von „Harry Potter“ vor 20 Jahren
Prozess gegen U-Bahn-Treter: Möglicherweise schuldunfähig
Der Angriff im Berliner U-Bahnhof Hermannstraße Stadtteil Neukölln hatte bundesweit Entsetzen und Empörung ausgelöst. Das Verfahren startet nun im zweiten Anlauf, …
Prozess gegen U-Bahn-Treter: Möglicherweise schuldunfähig
Alle wundern sich über diesen Fang: Forelle mit weißem Fell
Eine Forelle, die ein Fell hat? Gibt es nicht, denken Sie? In Amerika will ein Angler aber genau eine solche gefangen haben. Was steckt hinter der Geschichte?
Alle wundern sich über diesen Fang: Forelle mit weißem Fell
Hai-Alarm auf Mallorca: Panik weicht der Empörung
Ein Hai sorgt auf Mallorca zunächst mehrfach für Panik. Dann löst das Tier aber auch einen Sturm der Entrüstung aus. Und ist die Urlaubsinsel noch sicher? Experten geben …
Hai-Alarm auf Mallorca: Panik weicht der Empörung

Kommentare