+
Rekordwürdige Massenmassage in Bangkok

600 Menschen lassen sich massieren - Rekord

Bangkok - Neuer Eintrag für das Guinness-Buch der Rekorde: Bei einer Massenmassage in Bangkok sind mehr als 600 Menschen synchron durchgeknetet und gestreckt worden.

Das sagte eine Sprecherin des Ministeriums für öffentliche Gesundheit am Donnerstag. In einem Konferenzzentrum lagen auf 641 lila Matten gleichgekleidete Menschen und ließen sich von ebenfalls identisch gekleideten Männern und Frauen zwölf Minuten im Gleichtakt massieren.

Bei der traditionellen Thai-Massage geht es um Dehnung und Druckpunktmassage, Kunden tragen leichte Kleidung. Im Guinnessbuch stehen Australier als Massage-Rekordhalter: Im März 2010 massierten 263 Experten zwölf Minuten im Gleichtakt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Melbourne in Menschenmenge: Drei Tote, 20 Verletzte
Melbourne - Im australischen Melbourne ist ein Autofahrer in eine Menschenmenge im Hauptgeschäftsviertel gerast. Es gab drei Tote, darunter ein Kind, und 20 Verletzte. 
Auto rast in Melbourne in Menschenmenge: Drei Tote, 20 Verletzte
Lawinenunglück in Italien: Hoffnung auf Überlebende schwindet
Rom - Angehörige warten verzweifelt auf Nachrichten von den Verschütteten. Doch die Hoffnung, nach dem Lawinenunglück an dem Hotel in den Abruzzen noch Überlebende zu …
Lawinenunglück in Italien: Hoffnung auf Überlebende schwindet
Bar zeigt statt Trumps Vereidigung niedliche Tiervideos
New York - Als Kontrastprogramm zur Vereidigung von Donald Trump als US-Präsident will eine New Yorker Bar am Freitag niedliche Tiervideos zeigen.
Bar zeigt statt Trumps Vereidigung niedliche Tiervideos
Mann fährt in Melbourne absichtlich in Menschenmenge
Sydney (dpa) - Ein Mann ist in der australischen Stadt Melbourne mit seinem Auto in eine Menschenmenge gefahren und hat drei Menschen getötet. Mindestens 20 weitere …
Mann fährt in Melbourne absichtlich in Menschenmenge

Kommentare