+
Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte beschäftigt sich mit der Sicherungsverwahrung in Deutschland. Foto: Rainer Jensen

Urteil in Straßburg

Sicherungsverwahrung braucht ausreichend aktuelles Gutachten

Straßburg (dpa) - Eine Sicherungsverwahrung darf nur auf Grundlage von ausreichend aktuellen Expertenmeinungen angeordnet werden. Feste Vorgaben will der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte dafür allerdings nicht machen.

Ob ein Gutachten auch mehrere Jahre später noch die weitere Gefährlichkeit eines Straftäters nachweisen kann, sei abhängig von den Umständen des Einzelfalls, entschieden die Straßburger Richter am Donnerstag. Entscheidend sei, ob es bedeutsame Veränderungen seit der letzten Untersuchung gegeben habe - etwa eine Freilassung oder eine freiwillige Therapie.

Dem Kläger half das in dem konkreten Fall nicht. Seiner Sicherungsverwahrung lagen zwar viereinhalb Jahre alte Gutachten zugrunde. Außerdem hatte er zwischenzeitlich ein Jahr in Freiheit verbracht. Die Berliner Gerichte hätten dennoch vernünftig dargelegt, dass das eine Jahr in Freiheit zu wenig gewesen war, um zu beweisen, dass der Mann nicht mehr gefährlich war. (Beschwerde-Nr. 45953/10)

Urteil

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Waldbrände in Kalifornien: Zahl der Toten ist gestiegen
Die Brände haben in Kalifornien 76 Todesopfer gefordert und gigantische Schäden angerichtet. Die Villa von Thomas Gottschalk ist ebenfalls abgebrannt. Lesen Sie den …
Waldbrände in Kalifornien: Zahl der Toten ist gestiegen
Lotto am Samstag vom 17.11.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Lotto am Samstag vom 17.11.2018: Hier finden Sie die Lottozahlen der Ziehungen 6 aus 49, Spiel 77 und Super 6. Es liegen 6 Millionen Euro im Jackpot.
Lotto am Samstag vom 17.11.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Polizei stoppt einen 5er BMW - ein Blick in den Wagen macht fassungslos
Die Polizei stoppt einen 5er BMW - ein Blick in den Wagen macht fassungslos.
Polizei stoppt einen 5er BMW - ein Blick in den Wagen macht fassungslos
Ein Mann wird von einer Katze gebissen - wenig später ist er tot
Der Biss eines Tieres ist eine schmerzhafte Sache. Dass er jedoch töten kann, daran denkt kaum jemand. Ein Brite starb nun nach einem Katzenbiss an Tollwut, hätte es …
Ein Mann wird von einer Katze gebissen - wenig später ist er tot

Kommentare