+
Vor oder doch zurück? Sonntagnacht um drei Uhr werden die Uhren umgestellt. Doch in welche Richtung müssen die Zeiger gedreht werden? Wir haben für Sie die zehn besten Merksprüche gesammelt.

So ticken die Uhren richtig

Merken Sie sich mit 10 Sätzen die Zeitumstellung

Braunschweig - Sonntagnacht um drei Uhr werden die Uhren auf Winterzeit gestellt. Dann stellt sich wieder die Frage: Uhren vor- oder zurückdrehen? Diese zehn Merksätze helfen.

In der Nacht auf Sonntag, 26. Oktober, endet die Sommerzeit. Dann müssen die Uhren um eine Stunde verstellt werden. Aber in welche Richtung? Vor oder zurück? Dem alljährlichen Rätselraten, wann der Tag eine Stunde länger oder kürzer wird, bereiten diese einfachen Merksätze ein Ende:

1. "Im Winter hinter": Entsprechend gilt für das Frühjahr, dass die Uhren eine Stunde vorgedreht werden.

2. "Im FRÜHjahr muss man FRÜHer aufstehen": Die Uhren werden also eine Stunde vorgedreht. Im Winter darf man dafür eine Stunde länger liegen bleiben.

3. "Immer zum Sommer hin." Also im Frühjahr eine Stunde vor, im Herbst eine Stunde zurück.

4. "Zeitumstellung funktioniert wie das Thermometer" - im Frühjahr Plus und im Winter Minus.

5. "Frühjahrsmüdigkeit": Weil die Uhr eine Stunde nach vorne gedreht wird, verringert sich die Schlafzeit.

6. "Bei der Zeitumstellung ist es wie mit den Gartenmöbeln." Im Frühjahr kommen sie VOR die Tür, im Herbst ZURÜCK in den Schuppen.

7. "Im Winter gibt es Winterschlaf." Eine Stunde mehr Schlaf, denn die Uhren werden zurückgedreht.

8. Für alle Zahlenmenschen gibt es die "2-3-2-Regel": Im Frühjahr wird die Uhr von zwei auf drei Uhr gestellt, im Winter wieder von drei auf zwei Uhr.

9. "Der Sommer ist etwas Positives, der Winter ist negativ." Aus dieser Regel ergibt sich: Im Sommer vor- und im Winter zurückdrehen.

10. "Spring forward, fall back." Im Frühling ("spring") den Zeiger eine Stunde vordrehen, im Herbst ("fall") eine Stunde zurück.

dpa/vin/sah

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Menschen vor 38.000 Jahren malten ähnlich wie Van Gogh
Punkt, Punkt, Pointillismus: Kennzeichen der Stilrichtung sind Farbpunkte, die sich erst aus einer gewissen Entfernung zu einem Gesamtbild fügen. Auf eine ähnliche Idee …
Menschen vor 38.000 Jahren malten ähnlich wie Van Gogh
Karnevals-Schock: Büttenredner stirbt auf der Bühne
Warstein - Das Publikum dachte zuerst, es sei Teil seines Programms. Doch dann war klar: Der Mann, der während seiner Büttenrede umgekippt war, ist tot.
Karnevals-Schock: Büttenredner stirbt auf der Bühne
Rohrbombe in Harzburg explodiert
Harzburg - In der Innenstadt von Herzberg am Harz ist bereits am Mittwochabend eine selbstgebastelte Rohrbombe explodiert. Laut der Polizei hätten Menschen zu Schaden …
Rohrbombe in Harzburg explodiert
Gang-Mitglieder quälen 17-Jährigen wochenlang
Suhl - Sie hielten einen 17-Jährigen gefangen, quälten ihn und zündeten ihn an. Jetzt hat die Polizei drei Verdächtige festgenommen.
Gang-Mitglieder quälen 17-Jährigen wochenlang

Kommentare