Junge Frau tot

Messer-Attacke an Bushaltestelle: Ehemann gefasst

Dahn - Schreckliche Bluttat in Rheinland-Pfalz: An einer Bushaltestelle wird eine junge Frau erstochen. Unter Verdacht: der Ehemann. Die Fahndung läuft.

Eine 20-Jährige wartete am Donnerstagmorgen an einer Bushaltestelle in Dahn, als ein Mann auf sie zukam, sie umarmte - und ihr dann völlig unvermittelt ein Messer in die Brust rammte. Der 33-Jährige wurde gegen Mitternacht in der Nähe von Dahn festgenommen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Er leistete keinen Widerstand. Der mutmaßliche Täter sollte am Freitag dem Haftrichter vorgeführt werden.

Die schwer verletzte Syrerin kam ins Krankenhaus, wo die Ärzte sofort eine Notoperation einleiteten. Das Leben der jungen Frau konnten sie trotz aller Bemühungen nicht mehr retten.

Weitere Details sowie die Täterbeschreibung lesen Sie auf unserem Partnerportal ludwigshafen24.de.

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Flugzeug im Iran abgestürzt - Alle 66 Menschen an Bord sind tot
Wieder ein Flugzeugabsturz im Iran: Bei dem Absturz eines iranischen Passagierflugzeugs sind am Sonntag alle 66 Insassen ums Leben gekommen. Die Luftfahrtgesellschaften …
Flugzeug im Iran abgestürzt - Alle 66 Menschen an Bord sind tot
News-Ticker zum Amoklauf: Hunderte Schüler demonstrieren für schärfere Waffengesetze
Bei dem Amoklauf an einer Schule in Parkland (US-Bundesstaat Florida) sind am Mittwoch 17 Menschen gestorben. Nun kommen immer mehr Details zum Attentäter ans Licht. Wir …
News-Ticker zum Amoklauf: Hunderte Schüler demonstrieren für schärfere Waffengesetze
Erzieherin vergisst 3-Jährige auf Spielplatz - Kurz darauf ist sie tot
Es ist ein tragischer Vorfall, der sich in Moskau ereignete: Eine Erzieherin vergisst ein kleines Mädchen auf dem Spielplatz. Nur kurze Zeit später ist die 3-Jährige tot.
Erzieherin vergisst 3-Jährige auf Spielplatz - Kurz darauf ist sie tot
Lotto am 17.02.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Samstag
Lotto am 17.02.2018: Und? Haben Sie Glück gehabt? Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Samstag. Vier Millionen Euro liegen heute im Jackpot.
Lotto am 17.02.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Samstag

Kommentare