+
Sagten auf dem Wacken-Festival "Ja": Arnd (50) und Sigrid Warnshold (55).

Einst waren sie Zeltnachbarn

Metal-Paar heiratet auf dem Wacken-Festival

Wacken - Als "ganz in Schwarz" ließe sich das Motto dieser zwei Metal-Fans beschreiben: Die beiden heirateten auf dem Wacken-Festival. Auch die Pastorin erschien passend zum Leitspruch.

Vor zwei Jahren haben sie sich in Wacken kennegelernt, jetzt gab sich ein Paar auf dem Heavy-Metal-Festival das Ja-Wort. Die Gemeindepastorin des schleswig-holsteinischen Dorfes, Petra Judith Schneider, vollzog am Donnerstag die kirchliche Trauung auf einer der kleineren Bühnen. Nicht nur das Paar Arnd (50) und Sigrid Warnshold (55) war schwarz gekleidet. Auch die Pastorin erschien im schwarzen T-Shirt des Wacken Open Air (W:O:A). Das Paar hatte sich 2012 auf dem Festival kennengelernt. Die beiden waren damals Zeltnachbarn.

Das nach Veranstalterangaben größte Heavy-Metal-Festival der Welt sollte am Nachmittag mit dem Konzert von Skyline offiziell beginnen. Die 75.000 Tickets sind bereits seit vergangenem August verkauft.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cern-Teilchenbeschleuniger läuft wieder auf Hochtouren
Genf (dpa) - Nach monatelanger Wartung und einer mehrwöchigen Anlaufphase läuft der weltgrößte Teilchenbeschleuniger in Genf nun wieder auf Hochtouren. Die ersten Daten …
Cern-Teilchenbeschleuniger läuft wieder auf Hochtouren
Currywurst bleibt Nummer Eins in der Kantine
Currywurst mit Pommes sind in Deutschlands Kantinen weiter hoch im Kurs. Aber die Unternehmen achten auch zunehmend auf gesunde Ernährung ihrer Mitarbeiter.
Currywurst bleibt Nummer Eins in der Kantine
Rabiater Rentner rammt Rettungswagen im Einsatz
Weil er sich über einen auf der Straße stehenden Rettungswagen im Einsatz ärgerte, hat sich ein rabiater 86-jähriger Autofahrer in Schleswig-Holstein mit seinem Wagen …
Rabiater Rentner rammt Rettungswagen im Einsatz
Qualität der Badegewässer in Deutschland bleibt hoch
Etwa 2300 Badestellen in der Bundesrepublik listet der neue Bericht zur Qualität der europäischen Badegewässer auf. Lediglich fünf davon bekommen die Beurteilung …
Qualität der Badegewässer in Deutschland bleibt hoch

Kommentare