+
Zum Wochenende soll es wieder deutlich kälter werden. Foto: Lino Mirgeler

Mit Glätte rechnen

Frostige Nächte in Deutschland erwartet

Der Frühling lässt noch auf sich warten. Es wird wieder kalt in Deutschland, zudem wird es an einigen Orten noch einmal schneien.

Offenbach (dpa) - Es wird noch einmal winterlich in Deutschland: Nach zuletzt milden Temperaturen sollen die Werte in den kommenden Nächten vielerorts wieder in den Minusbereich sinken. Es müsse mit Frost, Glätte oder Schnee gerechnet werden, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mit.

Vor allem zum Wochenende hin wird es kälter. Für die Nacht auf Samstag erwarten die Meteorologen im Harz je nach Höhenlage Tiefstwerte von Minus sechs bis Minus elf Grad. Im Bergland von Nordrhein-Westfalen, im Norden von Hessen sowie in den höheren Lagen in Sachsen geht der DWD von Temperaturen bis zu Minus acht Grad aus. In den anderen Teilen Deutschlands sollen die Werte meist ebenfalls unter dem Gefrierpunkt liegen.

Auch tagsüber wird es deutlich frischer. Am Donnerstag ist es meist noch trocken und recht freundlich. Nur im Nordosten halten sich mehr Wolken. In der zweiten Tageshälfte ziehen im Westen und Südwesten Wolken auf, von der Eifel bis zum Bodensee fällt am späten Nachmittag und Abend etwas Regen. Die Temperaturen steigen auf maximal 13 Grad.

Am Freitag lässt im Norden und Nordosten der Winter grüßen: Es herrschen Temperaturen zwischen null und vier Grad. In der Mitte und im Süden liegen die Werte überwiegend noch zwischen fünf und zwölf Grad. Allerdings kann es in den Mittelgebirgen bis in die tiefen Lagen schneien. Ähnlich geht es am Samstag weiter. Dann sinken auch im Süden die Temperaturen zurück auf winterliche Werte. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schock für Angler: Gruselige Kreatur aus dem Wasser gezogen - „Tötet es sofort!“
Für einen Angler im US-amerikanischen Atlanta wurde ein Ausflug zum echten Horror: Er zieht eine unheimliche Kreatur aus dem Wasser. Doch er weiß nicht, wie gefährlich …
Schock für Angler: Gruselige Kreatur aus dem Wasser gezogen - „Tötet es sofort!“
17-Jähriger kracht mit 400-PS-Auto gegen Baum - Beifahrer (15) schwer verletzt
Ein Jugendlicher hat in der Nacht auf Sonntag einen schweren Unfall mit einem 400-PS-BMW verursacht. Der 17-Jährige setzte sich nach einer Pinkel-Pause ans Steuer und …
17-Jähriger kracht mit 400-PS-Auto gegen Baum - Beifahrer (15) schwer verletzt
„Deutschlands schönste Polizistin“ postet ungewöhnliche Bikini-Fotos - doch der Hintergrund ist ernst
Mit ihrem Mega-Body hat sie sich als „Deutschlands schönste Polizistin“ einen Namen gemacht: Adrienne Koleszar. Auf Instagram postet sie nun Fotos, die überhaupt nicht …
„Deutschlands schönste Polizistin“ postet ungewöhnliche Bikini-Fotos - doch der Hintergrund ist ernst
Frau schickt vermeintlich harmloses Foto an die Eltern - Vater entdeckt sofort peinliches Detail
Sie wollte ihrer Mutter nur ein süßes Urlaubsfoto schicken, doch ein kleines, aber peinliches, Detail übersah die junge Frau. Ihr Tweet dazu ging im Netz viral.
Frau schickt vermeintlich harmloses Foto an die Eltern - Vater entdeckt sofort peinliches Detail

Kommentare