+
Die anhaltende Trockenheit der vergangenen Wochen führte auch beim Schwarzwaldflüsschen Elz zu niederen Wasserstand.

Wetter: Trockenster November aller Zeiten

Berlin - In vielen Teilen Deutschlands hat es diesen Monat noch überhaupt nicht geregnet oder geschneit. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilt, könnte dieser November der trockenste seit Beginn der Aufzeichnungen werden.

Bislang seien seit Monatsbeginn deutschlandweit im Durchschnitt 0,4 Liter Niederschlag pro Quadratmeter gefallen, sagte der zuständige Meteorologe für Klimaüberwachung in Deutschland beim DWD, Gerhard Müller-Westermeier, am Dienstag in Offenbach der Nachrichtenagentur dapd. Normalerweise fielen im November rund 66 Liter Niederschlag pro Quadratmeter, sagte er.

Wetter-Weisheiten: Welche Sprüche wirklich stimmen

Wetter-Weisheiten: Welche Sprüche wirklich stimmen

Den trockensten November wurde bislang im Jahr 1920 registriert, wie Müller-Westermeier sagte. Damals seien im Durchschnitt rund zehn Liter Niederschlag pro Quadratmeter gefallen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sexy Model spielt mit Baby-Löwen - und bereut es sofort
Eine schöne Frau spielt mit einem Baby-Löwen und muss schnell feststellen, dass das vielleicht keine gute Idee war. 
Sexy Model spielt mit Baby-Löwen - und bereut es sofort
Lotto am Samstag 24.06.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Samstag vom 24.06.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen.
Lotto am Samstag 24.06.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Eltern geschockt: Modekette verkauft Badeanzug mit barbusiger Arielle
Eine Modekette produzierte Badeanzüge für Kinder mit der beliebten Meerjungfrau Arielle als Motiv. Doch auf den Kinderklamotten waren die blanken Brüste von Arielle zu …
Eltern geschockt: Modekette verkauft Badeanzug mit barbusiger Arielle
Monster-Schnecke gefilmt: Sind diese Aufnahmen echt?
Gerade läuft es vielen Menschen kalt den Rücken herunter: Im Netz sorgt ein Video einer riesigen Schnecke für Gänsehaut und Angstzustände. 
Monster-Schnecke gefilmt: Sind diese Aufnahmen echt?

Kommentare