+
Ramiro Pozos Gonzales lächelte, als er Journalisten vorgeführt wurde.

Vor Journalisten lächelte er

Mexikanische Polizei schnappt Drogenboss

Mexiko-Stadt - Die mexikanische Polizei hat einen Anführer der Drogenbande La Resistencia festgenommen. Ramiro Pozos Gonzales lächelte, als er Journalisten vorgeführt wurde.

Polizeichef Ramon Pequeno erklärte am Mittwoch, die Beamten hätten Ramiro Pozos Gonzales im Staat Mexiko gefasst. Pozos sei ein Gründungsmitglied von La Resistencia. Die Bande operiere in der Hauptstadt sowie in den Staaten Jalicso, Michoacan und Mexiko.

Der 42-jährige Pozos lächelte, als er am Mittwoch Journalisten vorgeführt wurde. La Resistencia wurde nach Polizeiangaben 2010 von ehemaligen Mitgliedern der Kartelle Golf, La Familia und Milenio gegründet. Später ging die Bande eine Allianz mit dem Zetas-Kartell ein.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Enkel in Haft nach Doppelmord an Unternehmer-Ehepaar
Nach mehr als drei Monaten scheint der Doppelmord an einem Unternehmer-Ehepaar aus Wuppertal nun geklärt. Gegen ihren Enkel wurde Haftbefehl erlassen.
Enkel in Haft nach Doppelmord an Unternehmer-Ehepaar
Handbremse vergessen: Vater und Tochter von Auto überrollt
Ein schlimmer Unfall ereignete sich im Saarland. Ein Vater vergaß, bei seinem Auto die Handbremse zu ziehen, als er nach seiner Tochter sah.
Handbremse vergessen: Vater und Tochter von Auto überrollt
Gericht: Berliner Polizisten dürfen nicht zu klein sein
Eine Frau ist mit ihrer Klage gegen eine Vorschrift der Berliner Polizei zur Mindestgröße von Polizisten gescheitert. 
Gericht: Berliner Polizisten dürfen nicht zu klein sein
Ein Siebenschläfer mit Knalleffekt? Gewitter und Sturmböen
Ab Dienstag wird das Wetter deutlich unangenehmer als bisher. Sollte sogar die alte Bauernregel vom Siebenschläfer zutreffen, stehen wenig sommerliche Wochen bevor.
Ein Siebenschläfer mit Knalleffekt? Gewitter und Sturmböen

Kommentare