+
Die mexikanische Schönheitskönigin Susana Flores Gamez kam bei einer Schießerei ums Leben.

Neben Leiche lag Sturmgewehr

Schönheitskönigin stirbt bei Schießerei

Mexiko-Stadt - Eine mexikanische Schönheitskönigin ist bei einem stundenlangen Schusswechsel zwischen Kriminellen und Sicherheitskräften gestorben.

Die 22-Jährige war in Begleitung einer Kriminellengruppe, die von Militärs in der Ortschaft Mocorito gestellt wurde, bestätigte am Montag der Gouverneur von Sinaloa, Mario López Valdez.

In dem siebenstündigen Schusswechsel, der sich bereits am Samstag ereignet hatte, kamen auch zwei Militärs, eine Zivilperson und ein mutmaßliches Mitglied der Verbrecherbande ums Leben, wie die lokale Zeitung „El Debate“ berichtete. Staatsanwalt Marco Antonio Higuera Gómez erklärte, neben der Leiche der Schönheitskönigin sei ein AK-47-Gewehr sichergestellt worden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jupiter-Atmosphäre an den Polen turbulenter als erwartet
Mehrere Jahre brauchte die Raumsonde "Juno" bis zum Jupiter. Die ersten Überflüge zeigen: Auf dem Riesenplaneten ist mächtig was los.
Jupiter-Atmosphäre an den Polen turbulenter als erwartet
Nagetier Nutria breitet sich stark aus
Berlin/Lüneburg (dpa) – Die aus Südamerika stammenden Nutrias haben sich erheblich ausgebreitet. "In neun Jahren hat sich das Vorkommen in den erfassten Gebieten etwa …
Nagetier Nutria breitet sich stark aus
Meteorologen erwarten für Samstag perfektes Badewetter
Pack die Badehose ein: Am Samstag wird es in Deutschland mit Temperaturen bis zu 30 Grad endlich sommerlich.
Meteorologen erwarten für Samstag perfektes Badewetter
Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug
Während des Einstiegs entdeckten Passagiere in Düsseldorf ein Loch im Rumpf ihres Fliegers. Der Flug der Air Berlin musste abgesagt werden.
Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug

Kommentare