+
Die mexikanische Bundespolizei feiert einen Erfolg gegen die Drogenmafia (Archivbild).

Mexiko: Drogenkartell zerschlagen

Mexiko City - Die mexikanische Bundespolizei feiert einen Erfolg gegen die Drogenmafia: Das einst gefürchtete Kartell La Familia sei “komplett zerschlagen“ worden.

Die mexikanische Bundespolizei feiert einen Erfolg gegen die Drogenmafia: Das einst gefürchtete Kartell La Familia sei “komplett zerschlagen“ worden. Die Organisation sei in kleinere Gruppen zerfallen, die Raubüberfälle begingen, um ihre Mitglieder bezahlen zu können, teilten die Ermittler am Freitag mit. Das Kartell hatte den Drogenhandel in dem westlichen Bundesstaat Michoacan mehrere Jahre lang beherrscht. Berüchtigt waren die Kriminellen für ihre blutigen Überfälle auf die Bundespolizei.

Durch den Tod und die Festnahme führender Bandenmitglieder wurde La Familia in der letzten Zeit stark geschwächt. Der Chef des Kartells, Nazario Moreno oder “Der Verrückteste“, wurde bei einer Schießerei mit der Polizei am 9. Dezember erschossen. Seitdem sei es mit der Macht der Familie Michoacana weiter bergab gegangen, sagte ein Polizeisprecher. Zuletzt seien weitere Mitglieder festgenommen worden.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord
Warm, wärmer, 2016: Das Jahr ist nun schon das dritte in Folge mit Temperaturrekord. Forscher weltweit schlagen Alarm - auch wenn 2017 etwas kühler werden könnte gehe es …
2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord
Lufthansa-Maschine kommt in Paris von Rollbahn ab
Paris - Ein Lufthansa-Flugzeug ist nach der Landung am Pariser Flughafen Charles de Gaulle mit dem Vorderrad von der Rollbahn abgekommen. Es wird angenommen, dass Glätte …
Lufthansa-Maschine kommt in Paris von Rollbahn ab
Lotto am Mittwoch: Die Gewinnzahlen sind da
Saarbrücken - Auch am Mittwoch warten die Lottospieler auf ihre Glückszahlen. Hier finden Sie die Zahlen vom 18. Januar 2017.
Lotto am Mittwoch: Die Gewinnzahlen sind da
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs
Lieberose - Zum Wiehern: Bei einer Verkehrskontrolle in Brandenburg haben Polizisten in einem Kofferraum ein lebendes Shetland-Pony entdeckt.
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Kommentare