+
Jose Antonio Acosta Hernandez, alias "El Diego"

Mexiko: "El Diego" soll 1500 Morde befohlen haben 

Mexiko-Stadt - Sicherheitskräfte in Mexiko haben am Freitag Jose Antonio Acosta Hernández, alias “El Diego“ festgenommen. Er soll für mehr als 1500 Morde verantwortlich sein.

Mit der Festnahme des Anführers der in Diensten des Golfkartells stehenden Killer-Bande “La Linea“, ist den Behörden erneut ein Schlag gegen die organisierte Kriminalität gelungen. Im Laufe der vergangenen Jahre soll der Mann mehr als 1500 Morde im Norden Mexikos angeordnet haben.

In einer ersten Reaktion bezeichnete Präsident Felipe Calderon die Festnahme als den größten Schlag gegen die Kriminalität in der Stadt Ciudad Juárez an der Grenze zu den USA. Nach Polizeiangaben vom Sonntag war die Festnahme bereits am Freitag erfolgt. “Acosta war eine der gewalttätigsten und radikalsten Personen in Chihuahua, wo die Kartelle von Juárez und vom Pazifik die Macht hatten“, sagte der Chef der Drogenfahnder des Bundesstaates Chihuahua, Ramón Pequeño, am Sonntag.

Unter den Opfern sind Jugendliche, Polizisten und Mitglieder rivalisierender Banden. Acosta soll auch in die Tötung von Angehörigen des konsularischen Dienstes der USA verwickelt sein. Und er soll den Bau von Autobomben angeordnet haben, von denen eine gegen Bundespolizisten eingesetzt wurde. Auf “El Diego“ war ein Kopfgeld in Höhe von umgerechnet einer Million Euro ausgesetzt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

14-jährige Cäciele wird vermisst - Ist sie mit ihrem Betreuer (24) durchgebrannt?
Wo ist die 14-jährige Cäciele nur abgeblieben? Die Polizei Rostock sucht nach ihr - sie wurde zuletzt in einer Wohngruppe in Grevesmühlen gesehen. Gleichzeitig wurde …
14-jährige Cäciele wird vermisst - Ist sie mit ihrem Betreuer (24) durchgebrannt?
Mini-Dumbo: Tiefsee-Oktopus beim Schlüpfen gefilmt
Bonn (dpa) - Die beiden großen Flossen von Dumbo-Oktopussen wirken wie die riesigen Ohren von Disneys gleichnamigem Elefanten. Forscher haben beobachtet, wie so ein Tier …
Mini-Dumbo: Tiefsee-Oktopus beim Schlüpfen gefilmt
Zahl der MRSA-Infizierten in Deutschland rückläufig
Krankheitserreger, gegen die Antibiotika nicht mehr helfen, bereiten Medizinern seit Jahren großes Kopfzerbrechen. Auch bei einer Tagung von Mikrobiologen in Bochum war …
Zahl der MRSA-Infizierten in Deutschland rückläufig
Brandserie in Hochhaus: Junger Verdächtiger festgenommen
Ein Brandstifter legt Feuer in einem Berliner Plattenbau - gleich mehrfach. Nun fasst die Polizei einen Verdächtigen. Die Bewohner hoffen jetzt auf ein Ende der Brände.
Brandserie in Hochhaus: Junger Verdächtiger festgenommen

Kommentare