Özil tritt aus Nationalmannschaft zurück - Rassismus-Vorwürfe gegen DFB-Spitze

Özil tritt aus Nationalmannschaft zurück - Rassismus-Vorwürfe gegen DFB-Spitze
+
MH-370 wird weiter vermisst.

Verschwundenes Flugzeug

MH-370: Familien protestieren gegen Unterbrechung der Suche

Peking - Die Verkehrsminister der beteiligten Länder hatten vor einer Woche angekündigt, die kostspielige Suche nach der verschwundenen Maschine bis auf weiteres zu unterbrechen. Für die Angehörigen eine schlimme Botschaft.

Die Angehörigen der chinesischen Passagiere des verschwundenen Malaysia Airlines-Fluges MH-370 haben gegen die Unterbrechung der Suche nach dem Wrack protestiert. „Mein Sohn ist in dem Flugzeug. Wie kann sich ein so großes Flugzeug einfach auflösen? Führende Politiker brechen ihr Versprechen, weiterzusuchen, bis sie Antworten finden“, sagte der Vater Li Eryou (59) bei einer Demonstration vor dem Außenministerium in Peking am Freitag.

Rund zwei Dutzend Familienmitglieder hatten sich versammelt, um Politikern einen Beschwerdebrief zu übergeben. „Wir sind sehr traurig und wütend über die gemeinsame Entscheidung der drei Länder. ... Wir wollen wissen, wer verantwortlich ist“, hieß es darin.

122 Millionen Euro für die Suche

Die Verkehrsminister der beteiligten Länder Malaysia, China und Australien hatten vor einer Woche angekündigt, die kostspielige Suche nach der 2014 verschwundenen Maschine bis auf weiteres zu unterbrechen, wenn sie in den nächsten Wochen kein Ergebnis bringt. Das Flugzeug mit 239 Insassen wich am 8. März 2014 eine Stunde nach dem Start in Kuala Lumpur vom Kurs nach Peking ab und verschwand.

Die Suche hat bislang 180 Millionen australische Dollar (122 Mio Euro) gekostet. Bislang sind nur Trümmerteile an Küsten im südlichen Afrika angespült worden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kampf gegen Aids: Experten warnen vor dramatischem Scheitern
Dem Kampf gegen HIV und Aids wird nicht mehr so viel Aufmerksamkeit geschenkt wie früher. Experten schlagen aufgrund eines starken Anstieges von Neuinfektionen Alarm.
Kampf gegen Aids: Experten warnen vor dramatischem Scheitern
Schreckliche Tat in Hamburg: 19-Jährige sucht bei Ebay nach Job - und wird vergewaltigt
Einen Albtraum musste eine 19-jährige Hamburgerin erleben, nachdem sie sich auf der Plattform Ebay-Kleinanzeigen für einen Job beworben hatte. Sie wurde …
Schreckliche Tat in Hamburg: 19-Jährige sucht bei Ebay nach Job - und wird vergewaltigt
Nach 19 Jahren Haft in Indonesien: Französischer Drogenschmuggler zurück in Europa 
Weihnachten 1999 war der französische Drogenschmuggler Michael Blanc am Flughafen auf Bali mit 3,8 Kilogramm Haschisch erwischt worden. Erst 19 Jahre später darf er als …
Nach 19 Jahren Haft in Indonesien: Französischer Drogenschmuggler zurück in Europa 
Horror-Unfall auf A81 bei Heilbronn: Vier Tote, fünf schwerstverletzt - was wir wissen
Auf der A81 zwischen Würzburg und Heilbronn ist es zu einem schrecklichen Unfall gekommen. Die Polizei Heilbronn meldet vier Tote und spricht von einem „Trümmerfeld“. …
Horror-Unfall auf A81 bei Heilbronn: Vier Tote, fünf schwerstverletzt - was wir wissen

Kommentare