19 Millionen Euro im "Eurojackpot" von Lotto

Stuttgart - Glückskinder können beim jüngsten Lotto-Spross richtig absahnen: Rund 19 Millionen warten beim “Eurojackpot“ auf einen neuen Besitzer.

Das teilte Lotto Baden-Württemberg am Donnerstag in Stuttgart mit. Die europäische Lotterie ist am 23. März an den Start gegangen. Der Jackpot wurde noch nie geknackt. Wer am Freitag als erster Gewinner in die Lottogeschichte eingehen möchte, braucht sieben Richtige: 5 aus 50 sowie 2 aus 8 “Europazahlen“. Gespielt werden kann in Deutschland, Estland, Dänemark, den Niederlanden, Italien, Slowenien und Finnland.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Orkan "Friederike": Weiter Probleme im Bahnverkehr
Gesperrt waren heute die Strecken von Dortmund über Münster und Bremen nach Hamburg sowie von Hamm über Wuppertal nach Köln
Nach Orkan "Friederike": Weiter Probleme im Bahnverkehr
Elf Tote bei Busunglück in der Türkei
Istanbul (dpa) - Bei einem Busunglück in der zentralanatolischen Provinz Eskisehir sind elf Menschen getötet und Dutzende verletzt worden. Der Reisebus sei von der …
Elf Tote bei Busunglück in der Türkei
Starkoch Paul Bocuse ist tot
Paul Bocuse war einer der berühmtesten Starköche der Welt. Nun ist er mit 91 Jahren gestorben.
Starkoch Paul Bocuse ist tot
Polizei ist auf der Suche nach Waffen - und findet Krokodil im Keller
Eigentlich wollten sie Waffen im Haus eines Verdächtigen sicherstellen. Stattdessen hat die russische Polizei ein Krokodil im Keller gefunden - dort soll es zehn Jahre …
Polizei ist auf der Suche nach Waffen - und findet Krokodil im Keller

Kommentare