+
Die Kinder Südafrikas singen für Nelson Mandela.

Ex-Präsident wird 94

Millionen Kinder singen für Mandela

Johannesburg - Ständchen für eine Ikone: Fast zwölf Millionen Schulkinder in Südafrika haben am Mittwoch für den früheren Präsidenten Nelson Mandela “Happy Birthday“ gesungen.

Gratulationen zum 94. Geburtstag Mandelas trafen auch aus dem Ausland ein. So erklärte US-Präsident Barack Obama, Mandela habe die Geschichte verändert, sein Land, den Kontinent und die Welt. Ganze Gemeinden in Südafrika wollten 67 Minuten des Tages für Hilfsprojekte aufwenden, um an Mandelas 67 Jahre als Aktivist zu erinnern. Kirchenvertreter und Politiker forderten die Menschen auf, jeden Tag zu einem Mandela-Tag zu machen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vollwaise durch Berlin-Anschlag: Frau (22) kämpft um ihre Existenz
Berlin - Eine junge Frau trauert nach dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt um ihre Eltern. Jetzt muss sie auch noch um ihre Existenz bangen.
Vollwaise durch Berlin-Anschlag: Frau (22) kämpft um ihre Existenz
Juwelier in Cannes ausgeraubt - 15 Millionen weg
Cannes - Ein Mann mit Sonnenbrille betrat am Mittwoch das Geschäft des Juweliers Harry Winston im noblen Cannes. Doch statt seines Geldbeutel zückte er seine Pistole.
Juwelier in Cannes ausgeraubt - 15 Millionen weg
Viele Schulkinder sterben bei Busunfall in Indien
Erneut zeigt sich, wie gefährlich Indiens Straßen sein können. Ein Schulbus kollidiert mit einem Lastwagen. Viele Kinder und der Fahrer sterben.
Viele Schulkinder sterben bei Busunfall in Indien
Italien: Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote
Amatrice - Bei einem Lawinenabgang auf ein Hotel im italienischen Erdbebengebiet sind nach Medienberichten zahlreiche Menschen ums Leben gekommen.
Italien: Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Kommentare