8,5 Millionen Zigaretten beschlagnahmt

Hamburg - Den Zollfahndern im Hamburger Hafen gingen über 8 Millionen geschmuggelte Zigaretten ins Netz. Der Container sollte noch weiter transportiert werden.

Zollfahnder haben im Hamburger Hafen den bisher größten Zigarettenschmuggel in diesem Jahr aufgedeckt. In einem Container aus den Vereinigten Arabischen Emiraten entdeckten sie 8,5 Millionen Schmuggelzigaretten, teilte das Zollfahndungsamt am Montag in der Hansestadt mit. Erste Ermittlungen ergaben, dass der Container wohl nach Polen weiter transportiert werden sollte. Offiziell sollte er mit 1365 Kartons Leinenschuhen beladen sein.

Bereits Ende vergangener Woche hatten die Fahnder einen Container aus China entdeckt. In ihm befanden sich zwei große Wasserboiler, die nach ersten Erkenntnissen rund 2000 Kilogramm Rauchtabak enthalten. Diese Schmuggelware sollte weiter nach Großbritannien transportiert werden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentar: Mörderisches Autorennen in Berlin
Die Richter in Berlin haben mit ihrem Urteil gegen zwei Raser in Berlin ein Zeichen gesetzt. Der Strafkatalog für PS-Muskelspiele muss verschärft werden, meint …
Kommentar: Mörderisches Autorennen in Berlin
Hinweise auf Asteroidentrümmer in Doppelsternsystem
Astronomen finden ein sehr spezielles Doppelsternsystem. Es erinnert sie an die Heimat des Star-Wars-Charakters Luke Skywalker. Doch der Vergleich ist mit Vorsicht zu …
Hinweise auf Asteroidentrümmer in Doppelsternsystem
Doppelmord in Oberbayern: Polizei geht von mehreren Tätern aus
Königsdorf/Weilheim - Langsam werden Details zum Doppelmord in Oberbayern bekannt. Demnach überfielen mehrere Räuber die Bewohnerin und deren Besucher in dem …
Doppelmord in Oberbayern: Polizei geht von mehreren Tätern aus
Studie enthüllt: Viele Menschen sehen so aus, wie sie heißen
Jerusalem - Einen Wilhelm stellt man sich anders vor als einen Kevin. Solche Erwartungshaltungen führen offenbar dazu, dass Menschen ihr Aussehen anpassen.
Studie enthüllt: Viele Menschen sehen so aus, wie sie heißen

Kommentare