Milupa ruft Spezialnahrung für Frühgeborene zurück

Friedrichsdorf - Der Nahrungshersteller Milupa ruft eine Charge Spezialnahrung für Frühgeborene zurück. Bei der Qualitätskontrolle sei festgestellt worden, dass das Pulver einen höheren Jodgehalt aufweist als vorgesehen.

Das teilte das Unternehmen am Freitag in Friedrichsdorf im Taunus mit. Es sei nicht davon auszugehen, dass die Säuglinge „ungewöhnliche Symptome“ entwickeln. Milupa rät Eltern jedoch dazu, bei Problemen mit der Nahrungsaufnahme oder außergewöhnlicher Mattheit und Müdigkeit zum Kinderarzt zu gehen.

Bei der zurückgerufenen Spezialnahrung handelt es sich um die Pulvervariante von „Aptamil PDF“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 03.05.2015 und der Chargennummer 294432. Sie sei nur in Krankenhäusern, Apotheken und bei Hebammen erhältlich und für Frühgeborene nach dem Krankenhausaufenthalt bestimmt. Alle anderen Milupa-Produkte seien von dem Rückruf nicht betroffen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Messer-Attacke in Lübecker Linienbus: Drei Schwerverletzte - Haftbefehl wegen Mordversuchs gegen Angreifer erlassen
In Lübeck ist es zu einer Messerattacke im Linienbus gekommen. Zehn Menschen wurden verletzt. Gegen den Angreifer wurde jetzt Haftbefehl wegen Mordversuchs erlassen.
Messer-Attacke in Lübecker Linienbus: Drei Schwerverletzte - Haftbefehl wegen Mordversuchs gegen Angreifer erlassen
Lübecker Messerangreifer in U-Haft
Nach der Gewalttat in einem Lübecker Linienbus sitzt der mutmaßliche Täter wegen versuchten Mordes in Untersuchungshaft. Über das Motiv rätseln die Ermittler weiter - …
Lübecker Messerangreifer in U-Haft
Mann liegt hilflos im Bett - dann rettet ihm sein Wecker das Leben
Die Wiesbadener Feuerwehr wird wegen einem brummendem Wecker zum Einsatz gerufen - vor Ort können sie deswegen einem Mann (60) das Leben retten. 
Mann liegt hilflos im Bett - dann rettet ihm sein Wecker das Leben
Lotto am Samstag vom 21.07.2018: So sehen Sie die Ziehung der Lottozahlen heute im Live-Stream
Lotto am Samstag vom 21.07.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Lottozahlen. 7 Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am Samstag vom 21.07.2018: So sehen Sie die Ziehung der Lottozahlen heute im Live-Stream

Kommentare