Ex-Minister der SPD gestorben: Erhard Eppler ist tot

Ex-Minister der SPD gestorben: Erhard Eppler ist tot
+
m Institut Pasteur de Madagascar in Ambatofotsikely wird ein Schnelltest für Pest-Erreger vorgenommen. Foto: Jürgen Bätz

Beulenpest und Lungenpest

Mindestens 27 Pest-Tote in Madagaskar

Antananarivo (dpa) - Im Süden von Madagaskar sind 27 Menschen der Pest zum Opfer gefallen. Insgesamt 68 Menschen haben sich demnach in den Regionen Atsimo-Atsinanana und Ihorombe mit der Pest infiziert, wie es in einer Mitteilung der Gesundheitsbehörden hieß.

Neben der Beulenpest gebe es auch fünf Fälle der leicht übertragbaren Lungenpest. Noch seien nicht alle Fälle durch Labortests bestätigt worden.

Vergangene Woche wurden demnach telefonisch etwa 30 weitere Pest-Fälle aus abgeschiedenen Dörfern in Ihorombe gemeldet. Dafür gibt es aber noch keine Bestätigung der Behörden, wie es in der gemeinsamen Mitteilung von Gesundheitsministerium und Weltgesundheitsorganisation (WHO) hieß.

Die Beulenpest wird durch einen Floh verbreitet, der sich gerne Ratten zum Wirt nimmt. Sie führt zu geschwollenen Lymphknoten. Die Lungenpest hingegen gelangt über die Atemluft von Mensch zu Mensch. Symptome sind unter anderem Husten und blutiger Auswurf. Bei früher Diagnose sind die Heilungschancen durch Antibiotika hoch. Madagaskar weist die meisten Pest-Fälle weltweit auf. Seit 2010 zählte die WHO dort rund 500 Pest-Tote.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vater von isolierter Familie meldete "Auswanderung"
Groningen (dpa) - Der Vater der isolierten Familie auf einem Bauernhof in den Niederlanden hat vor zehn Jahren bei den Behörden seine Auswanderung gemeldet.
Vater von isolierter Familie meldete "Auswanderung"
Tragischer Unfall: 27-Jähriger gerät unter Gabelstapler und stirbt - Polizei vermutet Unachtsamkeit
Tragischer Unfall im Landkreis Hersfeld-Rotenburg: Ein 27-jähriger Fahrer kippte mit einem Gabelstapler um und wurde darunter eingeklemmt - er starb an der Unfallstelle.
Tragischer Unfall: 27-Jähriger gerät unter Gabelstapler und stirbt - Polizei vermutet Unachtsamkeit
Gruppenvergewaltigung nach Party-Nacht in Sachsenhausen: Angeklagte haben monströse Tat gestanden
Nach einer Party-Nacht in Sachsenhausen vergewaltigen drei Männer eine junge Frau. Die Tat hat jetzt Konsequenzen für die Geständigen – gerichtliche, wie auch …
Gruppenvergewaltigung nach Party-Nacht in Sachsenhausen: Angeklagte haben monströse Tat gestanden
Ariane 6 auf Kurs - Bremer Oberstufen-Zentrum startklar
Wie bei der Ariane 5 kommt auch beim Nachfolge-Modell Ariane 6 die Oberstufe aus Bremen. Ende 2020 soll der Erststart der Trägerrakete erfolgen. Die Ingenieure fiebern …
Ariane 6 auf Kurs - Bremer Oberstufen-Zentrum startklar

Kommentare