Feuerwehr-Großeinsatz in Untergiesing-Harlaching läuft - und dauert wohl noch bis in die Nacht

Feuerwehr-Großeinsatz in Untergiesing-Harlaching läuft - und dauert wohl noch bis in die Nacht
+
"Erika" hinterließ eine Spur der Verwüstung. Foto: Robert Tonge

Mindestens 35 Tote durch Wirbelsturm "Erika" auf Dominica

Roseau (dpa) - Auf der Karibikinsel Dominica sind laut Medienberichten mindestens 35 Menschen durch den Wirbelsturm "Erika" ums Leben gekommen. Allein in der Ortschaft Petite Savanne im Südosten des Landes gab es 27 Opfer nach einer Schlammlawine, wie örtliche Medien berichteten.

Die Zahl der Toten könnte demnach weiter steigen. "Erika" hinterließ eine Spur der Verwüstung in dem Inselstaat in der östlichen Karibik. Laut dem Sender CNN überfluteten Hochwasser Straßen und Dörfer.

Laut dem Nationalen Hurrikan-Zentrum (NHC) in Miami könnte der mit bis zu 85 Stundenkilometern wütende Tropensturm in der Nacht auf Montag Florida erreichen. Erwartet werden schwere Regenfälle in Teilen der Jungferninseln, Puerto Ricos, der Dominikanischen Republik, Haitis, der Turks- und Caicosinseln und der Bahamas.

NHC-Bericht

Bericht der Zeitung "The Dominican"

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Baby unter den Toten: Vier Leichen in Wohnung gefunden
Grausamer Fund: Die Polizei hat am Montag vier Tote in einer Wohnung in Jena gefunden.
Ein Baby unter den Toten: Vier Leichen in Wohnung gefunden
"Heißeste Ärztin Deutschlands" kommt aus München: Hier im Netz ist ihr altes Oben-ohne-Foto noch zu sehen
Eine Ärztin aus München sorgt im Netz für viel Furore. Sie gilt als heißeste Medizinerin Deutschlands. Ihr Oben-ohne-Foto ist noch im Netz zu sehen.
"Heißeste Ärztin Deutschlands" kommt aus München: Hier im Netz ist ihr altes Oben-ohne-Foto noch zu sehen
Mann sendet Hilferuf – wenig später wacht er verletzt auf
Rätselhafter Vorfall: Ein Mann war Samstagnacht allein auf der Straße unterwegs. Er sendete einem Freund einen Hilferuf per Handy. Kurz danach lag er bewusstlos auf dem …
Mann sendet Hilferuf – wenig später wacht er verletzt auf
Lebenslange Haft für Mörder von Johanna nach fast 20 Jahren
Johanna verschwand 1999 von einem Radweg, erst Monate später wurde ihre Leiche entdeckt. Die Suche nach dem Täter dauerte fast zwei Jahrzehnte - nun hat ihn ein Gericht …
Lebenslange Haft für Mörder von Johanna nach fast 20 Jahren

Kommentare