+
In dieser Klinik in Peschawar werden die Unwetterverletzten versorgt.

"Ich sah Dächer durch die Luft fliegen"

Mindestens 44 Tote bei Tornado in Pakistan

Islamabad  - Mindestens 44 Menschen sind bei einem Tornado im Nordwesten Pakistans ums Leben gekommen. Dutzende Menschen würden noch in den Trümmern vermisst, teilte der Informationsminister der Provinz Khyber-Pakhtunkhwa, Mushtaq Ghani, heute mit.

Heftige Regenfälle und Winde mit einer Geschwindigkeit von mehr als 120 Kilometern in der Stunde hatten in der Nacht zahlreiche Gebäude in der Region zum Einsturz gebracht. Die Wetterbehörde sprach von einem Mini-Tornado und forderte die Regierung auf, ernsthafter gegen den Klimawandel in der nördlichen Himalaya-Region vorzugehen.

"Ich sah Dächer durch die Luft fliegen und die Winde alles davonwehen", sagte ein Einwohner der Provinzhauptstadt Peschwar. Dort starben nach Krankenhausangaben 32 Menschen, mehr als 150 wurden verletzt. Truppen seien zu Rettungs- und Bergungsarbeiten in die betroffenen Gebiete entsandt worden, teilte die Armee mit. Wegen Gewitterregens wurde am Montag in Islamabad und Peschawar der Flugverkehr eingestellt, wie der Sender Dunya unter Berufung auf einen Sprecher der zivilen Luftfahrtbehörde berichtete.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hurrikan "Maria" verwüstet Karibikinsel Dominica
Viele Menschen in der Karibik sind noch mit der Beseitigung der Schäden von Hurrikan "Irma" beschäftigt. Da holt sie "Maria" ein und richtet Unheil an. Das …
Hurrikan "Maria" verwüstet Karibikinsel Dominica
Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot
Er hat gedacht, er sei vor ihren Angriffen gefeit: Bei dem Versuch einen vermissten 16-Jährigen durch ein Ritual ausfindig zu machen, wird ein Schamane von Krokodilen …
Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot
Deutsches Weltkriegs-U-Boot bei Ostende entdeckt
Von Belgien aus führte Deutschland im Ersten Weltkrieg seinen berüchtigten U-Boot-Krieg. Etliche Schiffe der kaiserlichen Marine wurden dabei versenkt. Nun entdeckten …
Deutsches Weltkriegs-U-Boot bei Ostende entdeckt
Dreifacher Todesschütze von Villingendorf gefasst
Drei Menschen sind tot, darunter ein kleiner Junge. Tatverdächtig ist der Vater des Sechsjährigen. Jetzt wurde der Mann gefasst.
Dreifacher Todesschütze von Villingendorf gefasst

Kommentare