Ein Haus umgeben von Schlammmassen. Foto: Notimex

In entlegener Bergregion

Mindestens vier Tote und 18 Vermisste bei Erdrutsch in Chile

Chaitén (dpa) - Ein Erdrutsch hat im Süden Chiles mehrere Häuser weggerissen und mindestens vier Menschen getötet. 18 weitere werden noch vermisst, zwölf sind verletzt, wie das Innenministerium des südamerikanischen Landes mitteilte.

Das Unglück ereignete sich demnach in einer entlegenen Bergregion in den Anden, rund 1300 Kilometer südlich der Hauptstadt Santiago de Chile.

Im rund 270 Einwohner zählenden Bergort Villa Santa Lucia, eine Autostunde von der Provinzhauptstadt Chaitén entfernt, trat ein Fluss durch Regen über die Ufer und löste die Schlammlawine aus, erklärte die Bürgermeisterin von Chaitén, Clara Lezcano. Das Innenministerium gab dagegen als Ursache ein Übermaß an Regenfällen an, die eine Schlammlawine auf einem Berghang losgelöst habe.

Der Geologiedienst Sernageomin führte die Katastrophe auf die Loslösung einer großen Eismasse eines Gletschers zurück, wie das Nachrichtenportal Emol berichtete. Rund 20 Häuser und eine Schule seien von dem Erdrutsch betroffen, hieß es. Mehrere Menschen seien obdachlos geworden und harrten in einer Notunterkunft aus.

Bericht Katastrophendienst Onemi, Span.

Bericht Nachrichtenportal Emol, Span.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schock für Angler: Unheimliche Kreatur aus dem Wasser gezogen - „Tötet es sofort!“
Für einen Angler im US-amerikanischen Atlanta wurde ein Ausflug zum echten Horror: Er zieht eine unheimliche Kreatur aus dem Wasser. Doch er weiß nicht, wie gefährlich …
Schock für Angler: Unheimliche Kreatur aus dem Wasser gezogen - „Tötet es sofort!“
Foto-Panne: Junge Frau schickt Eltern vermeintlich harmloses Bild - Vater entdeckt peinliches Detail
Sie wollte ihrer Mutter nur ein süßes Urlaubsfoto schicken, doch ein kleines, aber peinliches, Detail übersah die junge Frau. Ihr Tweet dazu ging im Netz viral.
Foto-Panne: Junge Frau schickt Eltern vermeintlich harmloses Bild - Vater entdeckt peinliches Detail
Bücherstapel-Foto wirkt harmlos - Was hier aber dann auffällt, sollte einige ärgern
Sehen Sie‘s gleich? Wohl kaum. Ein Bücherstapel-Foto wirkt zunächst stinklangweilig - doch dieses hat es wirklich in sich.
Bücherstapel-Foto wirkt harmlos - Was hier aber dann auffällt, sollte einige ärgern
Dieses Strand-Foto scheint perfekt - aber ein skurriles Detail sorgt für Spott im Netz
Sehen Sie es auch sofort? Oder brauchen Sie Hilfe? Ein Detail an diesem choreographierten Strand-Foto sorgt für Spott im Netz.
Dieses Strand-Foto scheint perfekt - aber ein skurriles Detail sorgt für Spott im Netz

Kommentare